Dokumente-Details

Die rasante Entwicklung der Informationstechnologien macht um die Schule keinen Bogen. Der von den Lehrerverbänden Deutschlands, Österreichs und der Schweiz neu herausgegebene Leitfaden informiert über Datensicherheit und Datenschutz im schulischen Arbeitsumfeld. Damit Schulleitungen und Lehrpersonen ihrer Verantwortung nachkommen können, fordern die Verbände VBE, GÖD-APS und LCH die Bereitstellung einer zeitgemässen IT-Ausstattung, die Gewährleistung eines geschützten Datenverkehrs sowie ein systematisch aufgebautes Aus- und Weiterbildungsangebot für Lehrpersonen.


Downloads

Medienmitteilung LCH: «Datensicherheit an Schulen – Trinationaler Leitfaden» vom 19. November 2015 (PDF 40 KB)

Trinationaler Leitfaden Datensicherheit für Lehrpersonen und Schulleitungen (PDF 719 KB)

Trinationaler Leitfaden Datensicherheit – Anhang 1: Passwörter (PDF 54 KB)

Trinationaler Leitfaden Datensicherheit – Anhang 2: Impressum (PDF 72 KB)

Trinationaler Leitfaden Datensicherheit – Anhang 3: Vertrag (PDF 93 KB)

Trinationaler Leitfaden Datensicherheit – Anhang 4: Rechtsgrundlagen (PDF 53 KB)

Trinationaler Leitfaden Datensicherheit – Anhang 5: Rechtssprechung (PDF 50 KB)

Trinationaler Leitfaden Datensicherheit – Anhang 6: Beratungsstellen (PDF 52 KB)

Trinationaler Leitfaden Datensicherheit – Anhang 7: Merkblätter

(PDF 84 KB)

Weitere Informationen
Die gedruckte Version des Leitfadens können Sie hier bestellen.

 

 

 

 

top
# #