Verlag LCH

Alle Preise zzgl. MwSt und Versandspesen

Berufs-und Fachliteratur

Festschrift LCH: «Es begann an einem sonnigen Samstag anno 1849»

«Festschrift LCH: «Es begann an einem sonnigen Samstag anno 1849»»

140 Jahre Schweizerischer Lehrerverein SLV, 25 Jahre Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz LCH
Der Historiker Daniel V. Moser dokumentiert die Entwicklung des SLV zum LCH in der Festschrift zum 25-Jahr-Jubiläum des LCH. Tex-te, Bilder und Originalzitate aus Protokollen und Publikationen geben Zeugnis einer äusserst lebhaften Verbandstätigkeit über mehr als an-derthalb Jahrhunderte und zeigen die Weiterentwicklung der Bildungs-themen aber auch deren Wiederholung. Gestaltet wurde die über 170 Seiten starke Publikation von einem der renommiertesten Grafiker, Lars Müller und seinem Team.
Verlag LCH, 176 Seiten, illustriert, Leinenbindung mit Prägedruck

CHF 25.00
CHF35.00 für Nichtmitglieder
Berufsauftrag LCH

«Berufsauftrag LCH»

Der vom Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz LCH herausgegebene «Berufsauftrag der Lehrerinnen und Lehrer» trägt dem Umstand Rechnung, dass die Tätigkeit von Lehrerinnen und Lehrern in den vergangenen fünfzehn Jahren vielfältiger und anspruchsvoller geworden ist.
"Der Berufsauftrag der Lehrerinnen und Lehrer" ist ein Meilenstein, der für die Verbandspolitik des LCH als Richtschnur für künftige kantonale Berufsaufträge dient. Der Lehrberuf hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Neue Tätigkeitsfelder von erheblichem Ausmass sind dazu gekommen. Der "Berufsauftrag der Lehrerinnen und Lehrer", den der LCH nun neu herausgegeben hat, trägt diesem Umstand Rechnung. Er berücksichtigt sowohl neue Arbeitsfelder als auch Erkenntnisse aus Berufszufriedenheits- und Arbeitszeitstudien. Weiter sind im Berufsauftrag wichtige Postulate für eine bessere Grundausbildung und eine professionelle Weiterbildung für Lehrpersonen enthalten. Forderungen nach zeitgemässen Anstellungsbedingungen sind daher ebenfalls in den neuen Berufsauftrag eingearbeitet worden. "Der Berufsauftrag der Lehrerinnen und Lehrer" ist unter der Leitung von Niklaus Stöckli erarbeitet worden.
Verlag LCH, 24 Seiten A4

CHF 20.00
CHF30.00 für Nichtmitglieder
Integrität respektieren und schützen

«Integrität respektieren und schützen»

Ein Leitfaden für Lehrpersonen, Schulleitungen, weitere schulische Fachpersonen und Schulbehörden
Der Schutz von Kindern vor Gewalt und Übergriffen sowie eine professionelle Gestaltung von Nähe und Distanz gehören zu den Grundvoraussetzungen für eine gute Schule. Eltern wollen ihre Kinder in Sicherheit wissen und die Gesellschaft erwartet eine Mitwirkung bei der Prävention jeglicher Art von Gewalt. Seit 2013 sind Lehrpersonen und Schulleitungen zu Gefährdungsmeldungen an die Kinderschutzbehörden verpflichtet. Social Media bringen neue Dimensionen der Beziehungsgestaltung. Der Leitfaden zeigt Lehrpersonen, Schulleitungen und Behörden die Gestaltungsräume und Grenzen im Alltag sowie ihre Rechte und Pflichten.
Autoren Jürg Brühlmann und Christine Staehelin, Pädagogische Arbeitsstelle LCH, 52 Seiten A 4

CHF 20.00
CHF30.00 für Nichtmitglieder
Arbeitszeit = meine Zeit

«Arbeitszeit = meine Zeit»

Ein Handbuch zum Umgang mit Arbeitszeit und -belastung für Lehrerinnen und Lehrer
Folgen der zeitlichen Belastung, Effizienz in der Arbeitsgestaltung, persönliche Rechte und gewerkschaftliche Forderungen sind praktische Themenfelder für den Schulalltag. Die Zahlen und Fakten sind ein starkes Argumentarium in der Auseinandersetzung um die Arbeitszeit in Schulteams und mit den Arbeitgebern Kanton und Gemeinde.
Verlag LCH, 76 Seiten A4, broschiert, illustriert

CHF 29.80
CHF39.00 für Nichtmitglieder
Und wollte ihm nur ein Tomätchen schlagen

«Und wollte ihm nur ein Tomätchen schlagen»

Umgang mit Aggressionen im Schulumfeld
Wie zeigt sich die Aggression? Was steckt dahinter? Wie kann ich darauf reagieren? Genau hinschauen und Aggressionen erkennen - die Hintergründe verstehen - adäquat handeln. Das Handbuch aus der Reihe Berufs- und Fachliteratur des LCH bietet Lehrerinnen und Lehrern eine Orientierungshilfe mit praktischen Unterrichtsideen und Materialien.
Verlag LCH, 64 Seiten A4, broschiert, illustriert

CHF 29.80
CHF39.00 für Nichtmitglieder
Recht handeln – Recht haben

«Recht handeln – Recht haben»

Ein Wegweiser in Rechtsfragen für Lehrerinnen und Lehrer


Was ist bei einem Unfall zu tun? Wie ist eine Anschuldigung gegen Lehrpersonen einzustufen? Wann darf ich einen Schüler von der Schule weisen? Das Handbuch geht von konkreten Beispielen aus und bietet eine Orientierungshilfe für rechtlich korrektes Handeln im Schulalltag. Es behandelt unter anderem Fragen zur Verantwortlichkeit, zur Haftpflicht, Probleme zum Thema Datenschutz, zum Umgang mit Angehörigen verschiedener Religionen oder zum Schutz der Privatsphäre.
Verlag LCH, 82 Seiten A4, broschiert, illustriert

VERGRIFFEN

Noten, was denn sonst?!

«Noten, was denn sonst?!»

Leistungsbeurteilung und -bewertung


An der Notenskala von 6 bis 1 führt in unserer Schule und Gesellschaft vorläufig kaum ein Weg vorbei. Aber es gibt Alternativen und Ergänzungen, die erprobt sind und genutzt werden können. «Noten, was denn sonst?!», ein neues Buch aus dem Verlag LCH, gibt Lehrerinnen, Lehrern und Schulteams, Impulse und Werkzeuge für das Entwickeln einer Bewertungskultur, die das mängelbehaftete System der Ziffernnoten förderorientiert erweitert. Hinzu kommen Reportagen aus Schulen, die auf dem Weg zu dieser Kultur bereits weit fortgeschritten sind. Illustrationen des Zeichners Wilfried Gebhard würzen das Sachbuch mit anregender Ironie.
Verlag LCH, 80 Seiten A 4, broschiert, illustriert

CHF 29.80
CHF32.80 für Nichtmitglieder
Balancieren im Lehrberuf - ein Kopf- und Handbuch

«Balancieren im Lehrberuf - ein Kopf- und Handbuch»

Eine Schatzkiste voller Tipps und Erkenntnisse zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit im Lehrberuf
Gesund bleiben trotz hoher Belastung im Berufsalltag. Dazu bietet das Kopf- und Handbuch vielseitige Anregung und praktische Tipps. Entdecken und pflegen von Ressourcen, Spannung und Entspannung als Prinzip des Lebens, selbstsicheres Verhalten, Engagement und Distanz sind einige konkrete Themen. Das Buch enthält unter anderem die Beiträge der vielbeachteten Serie in BILDUNG SCHWEIZ "Wirksam und heiter im Lehrberuf" von Anton Strittmatter und Urs Peter Lattmann, sowie die wichtigsten Texte der LCH-Fachtagung vom Dezember 2006 in Bern.
Verlag LCH, 60 Seiten A4, broschiert, illustriert

CHF 24.80
Schul-planer.ch

«Schul-planer.ch»

Ein persönliches, flexibles Planungsinstrument für den Unterricht mit Internet-Lizenz zur interaktiven Gestaltung
Der individuell gestaltbare Schulplaner aus transparentem Kunststoff ist mit einer 4-Loch Ringmechanik sowie einem sechsteiligen, transparenten Register ausgerüstet. Er enthält eine Jahresagenda, Stundenplanformulare, wahlweise einen horizontal oder vertikal angeordneten Schulwochenplaner für 52 Schulwochen mit eingedruckten Kalenderdaten, Formulare für die Schülerbeurteilung sowie Informationen und Angebote des LCH. Mit der beigelegten Internet-Lizenz kann die Wochenplanung interaktiv gestaltet und als Druckvorlage (PDF) heruntergeladen werden. Nach Bedarf stehen weitere Formulare auf der Homepage www.schul-planer.ch zur Verfügung.
Eine Koproduktion des Verlags LCH und schulverlag plus ag.
Infos und Bestellung unter www.schul-planer.ch

LCH Positionspapiere

«LCH-Berufsleitbild | LCH Standesregeln»

CHF 10.00 1 bis 3 Ex.
CHF 4.00 ab dem 4. Ex.
CHF 3.00 ab dem 11. Ex.

LCH-Leitfäden/Merkblätter

«Trinationaler Leitfaden Datensicherheit für Lehrpersonen und Schulleitungen»

CHF 5.00
CHF15.00 für Nichtmitglieder

«Leitfaden Social Media»

CHF 5.00
CHF15.00 für Nichtmitglieder

«Fundraising und Sponsoring an öffentlichen Schulen»

CHF 16.50 1 bis 9 Ex.
CHF 12.50 ab dem 10. Ex.

«Zur Elternmitwirkung auf Schulebene»

CHF 9.00
CHF18.00 für Nichtmitglieder

Autoren-Leitfäden (PA)

«Zum Thema Schulsozialarbeit: Schulen erweitern ihre erzieherische Kompetenz (Urs Vögeli-Mantovani)»

CHF 13.00 1 bis 4 Ex.
CHF 11.00 ab dem 5. Ex.

Externe-Autorenstudien

«LCH-Arbeitszeiterhebung 2009 - Charles Landert und Martina Brägger»

CHF 18.00
CHF36.00 für Nichtmitglieder
top
# #