06.
August 2021 | Bern

Kurs «Traumata und deren Folgen»

Wenn ein Kind bestimmte Ereignisse nicht gut verarbeiten kann, können Traumafolgestörungen entstehen. Diese beeinflussen die Wahrnehmung und das Verhalten der Betroffenen. Die Teilnehmenden dieses Kurses der PH Bern erfahren, was bei unmittelbaren und längerfristigen Reaktionen in diesen Menschen vorgeht. Zudem lernen sie, mit passenden Interventionen für alle einen möglichst sicheren Rahmen zu schaffen, in welchem Lernen gleichwohl möglich ist. 

Ort 

PHBern 

Kosten 

CHF 200 

Anmeldung 

Anmeldefrist bis 7. Juli 2021

Datum

06.08.2021
Zeit
09 Uhr– 16 Uhr

Ort
Bern

Themen