Positionspapiere
Fremdsprachen
Harmonisierung

Delegiertenversammlung LCH 2015: Lehrerschaft erwartet Klärung der Fremdsprachensituation

Die diesjährige Delegiertenversammlung des LCH vom 13. Juni in Biel stand ganz im Zeichen des Fremdsprachenunterrichts. Vor dem Hintergrund der noch immer nicht erzielten Harmonisierung hat der LCH eine Resolution verabschiedet, worin er die EDK auffordert, die Umsetzungsprobleme ernst zu nehmen und die Forderungen seitens LCH und SER zu berücksichtigen.

Downloads

Medienmitteilung LCH vom 13. Juni 2015: «Lehrerschaft erwartet Klärung der Fremdsprachensituation»

Resolution LCH vom 13. Juni 2015: «Resolution zum Sprachenunterricht an der Volksschule» 

 

Datum

13.06.2015

Ort
Biel

Publikation
Positionspapiere

Themen