Dokumente-Details

Am 11. März findet im Institut für Konfliktmanagement ein Kurs für Schulleiterinnen und Schulleiter zum Vorgehen in Konfliktsituationen statt. Ausgehend von konkreten Fällen werden Vorgehensweisen und Methoden vermittelt und diskutiert, wie solche herausfordernden Situationen angegangen und gemeistert werden können.

Vorwürfe und Forderungen von Eltern, schwierige Schüler, ausserordentliche Vorfälle im Schulhaus oder in einer Schulklasse, Konflikte im Team oder verunsicherte Lehrpersonen: Schulleiterinnen und Schulleiter werden mit Situationen konfrontiert, die oft rasches und gleichzeitig umsichtiges Handeln erfordern. Dieser Kurs ist ausschliesslich an Schulleiterinnen und Schulleiter gerichtet.

Datum
11. März 2017

Zeit
09.00 bis 16.30 Uhr

Ort
Zürich, Institut für Konfliktmanagement IKM, Untere Zäune 1

Kosten
CHF 300

Weitere Informationen

www.ikm.ch

top
# #