Artikel

Freie Plätze: TecDays für Gymi-Klassen

25.04.2018 – Mit den TecDays möchte die Schweizerische Akademie der Technischen Wissenschaft SATW Jugendliche für technisch-naturwissenschaftliche Themen begeistern. Dabei tauchen Schulklassen mit Berufsleuten aus Forschung und Industrie in die Welt der Technik ein. Für das Jahr 2019 bestehen noch freie Termine.

Bereits seit zehn Jahren führt die SATW TecDays an den Gymnasien durch, um Jugendliche für technisch-naturwissenschaftliche Themen zu sensibilisieren. Dabei besuchen Berufsleute aus Forschung und Industrie die Schulen und gestalten unterschiedliche Module für die Schulklassen. Diese sind interaktiv gestaltet und beinhalten Diskussionen, Experimente und Demonstrationen. Die Schülerinnen und Schüler der Gymnasien können während eines Tages drei unterschiedliche Module aus Technik und Wissenschaft besuchen.

Die Rückmeldungen aus den Evaluationen zeigen, dass der TecDay sowohl von den Schülerinnen und Schülern wie auch von den Lehrpersonen sehr geschätzt wird. Mehr als die Hälfte der Befragten geben an, dass der Projekttag ihre Wahrnehmung von Technik positiv beeinflusst habe. Interessierte Lehrpersonen können sich direkt bei Belinda Weidmann melden, Programm-Managerin TecDays: belinda.weidmann[at]satw[dot]ch (pd/ff; Foto: Claudia Bamberger)

Weitere Informationen
www.satw.ch/tecday


top


# #