Artikel

Wettbewerb für MINT-Projekte

20.04.2018 – Am nationalen Wettbewerb «Science on Stage» können MINT-Lehrpersonen aller Stufen lehrreiche Schulprojekte einreichen. Die vier besten Projekte werden ans europäische Wissenschafts-Festival Science on Stage Europa eingeladen, das im Herbst 2019 in Portugal stattfindet. Einsendeschluss ist der 30. September 2018.

Das Science on Stage Festival ist ein europäisches Wissenschafts-Festival, das alle zwei Jahre durchgeführt wird. 450 Lehrpersonen aus 30 Ländern treffen sich, um ihre Lehr- und Lernkonzepte in Naturwissenschaften und Technik vorzustellen und auszutauschen. Präsentiert werden die Ideen an Marktständen, in Vorträgen, Workshops oder Science-Shows. Das nächste Science on Stage Festival findet vom 31. Oktober bis 4. November 2019 in Cascais, Portugal, statt.

Aus der Schweiz kann eine Auswahl an Lehrpersonen ans Science on Stage Festival reisen. Zu diesem Zweck hat Science on Stage Schweiz einen nationalen Wettbewerb ausgerufen, an dem Lehrerinnen und Lehrer von MINT-Fächern aller Stufen teilnehmen können. Bis zum 30. September 2018 können Projekte und Unterrichtsideen eingereicht werden. Die Projekte sollten das Interesse junger Menschen für die Wissenschaft unterstützen, einen Zusammenhang zum Alltag haben, nachhaltig sein und kostengünstig durchzuführen sein. Die eingereichten Projekte werden am Samstag, 17. November 2018 im Technorama Winterthur präsentiert. (ff/pd; Foto: Science on Stage Europa)

Weitere Informationen
www.naturwissenschaften.ch/organisations/science_stage_switzerland 
Artikel in BILDUNG SCHWEIZ 5/2017 (S. 38) über eines der vier letztjährigen Gewinnerprojekten: «Schweizer Lehrpersonen am 'Science on Stage Europe'» 

 

 

top


# #