Medienmitteilungen

Der Dachverband Schweizer Lehrerinnen und Lehrer LCH, dem rund 50'000 Lehrkräfte aller Stufen angeschlossen sind, protestiert gegen den dummen Spruch von Kommentator Beni Thurnheer anlässlich der Verarztung von Philippe Senderos im WM-Spiel Schweiz-Südkorea vom letzten Freitag.

Gelbe Karte für Beni Thurnheer (PDF 26 KB)

top


# #