Medienmitteilungen

Mehr Männer in den Lehrberuf

Seit einigen Jahren ist zu beobachten, dass junge Männer kaum mehr in den Lehrberuf - und vor allem nicht mehr in die Primarstufe - einsteigen. Der Dachverband Schweizer Lehrerinnen und Lehrer (LCH) fordert Gegensteuer. Die Kampagne «Männer an die Unterstufe!» des Netzwerks Schulische Bubenarbeit (NWSB) ist geeignet, falsche Clichées über die Arbeit mit ganz jungen Schülerinnen und Schülern auszuräumen. Es braucht jedoch weitere Massnahmen, um den Beruf auch für Männer wieder attraktiv zu machen.

Mehr Männer in den Lehrberuf (PDF 33 KB)

top


# #