Schweizer Bildungstag 2011

Der erste Schweizer Bildungstag brachte am 2. September 2011 in Bern Politik und Bildung ins Gespräch. Eingeladen hatten gemeinsam die grossen Berufsverbände der Bildung in der Schweiz, LCH und SER. Fazit: Die Parteien, Politikerinnen und Politiker legten vorwiegend ihre Standpunkte dar. Zum Ziel einer «Landsgemeindekultur» des Redens über Bildung in der Schweiz ist es aber noch ein weiter Weg.Trotzdem war der Bildungstag ein Erfolg: Die Veranstalter luden 200 Personen ein und erhielten 170 Anmeldungen. Profilierte Köpfe aus dem Bundesparlament waren ebenso dabei wie viele kantonale Bildungsdirektorinnen und -direktoren sowie die Spitze der EDK. Die Anliegen der Lehrerschaft erhielten damit grösstmögliche Aufmerksamkeit. Die Reaktionen der Teilnehmenden waren durchwegs positiv. Wohl die prägnanteste kam von Isabelle Chassot, Präsidentin der EDK: «Der erste Bildungstag war wichtig; noch wichtiger ist, dass es einen zweiten geben wird.»

 

 

Deutsch

Eröffnung und Grusswort
Beat W. Zemp, Zentralpräsident LCH (HTML 7.6 KB)

Bern ist überall: Spoken Word Group
Guy Krneta, Gerhard Meister, Laurence Boissier, Margrit Rieben (HTML 7.6 KB)

Erläuterungen zu den bildungs-politischen Thesen von LCH-SER
Franziska Peterhans, Zentralsekretärin LCH und Jean-Marc Haller, Generalsekretär SER (HTML 7.6 KB)

Podiumsgespräch
U. Schlüer, Ch. Wasserfallen, U. Haller, K. Riklin, T.A. Moser, J. Aubert, K. Prelicz-Huber (HTML 7.6 KB)

Echo-Podium
I. Chassot, R. Aeppli, E. Baume-Schneider, B.W. Zemp, G. Pasquier (HTML 7.6 KB)

Kommentare
NZZ Chefredaktor Markus Spillmann und Romaine Jean, rédactrice en chef adjointe de la actualité à la TSR (HTML 7.6 KB)

Schlusswort
Georges Pasquier, Präsident SER (HTML 7.6 KB)

Interviews am Schweizer Bildungstag 2011 (d/f)

Präsidentin des Luzerner Lehrerinnen- und Lehrerverbandes
Annamarie Bürkli (HTML 7.6 KB)

Rektor der Pädagogischen Hochschule Zürich/PHZH (Recteur HEP Zurich)
Prof. Dr. Walter Bircher (HTML 7.6 KB)

Ständerat Kt. Appenzell Innerrhoden/CVP & Rektor Gymnasium Appenzell (Conseiller aux Etats Appenzell I.Rh. & Recteur Gymnase Appenzell)
Dr. Ivo Bischofberger (HTML 7.6 KB)

Président de la Société Pédagogique Valaisanne (Verband der Unterwalliser Lehrpersonen)
Didier Jacquier (HTML 7.6 KB)

Conseillère aux Etats Canton Genève/PS (Ständerätin Kt. Genf/SP)
Liliane Maury-Pasquier (HTML 7.6 KB)

Generalsekretär der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren/EDK (Secrétaire Général CDIP)
Hans Ambühl (HTML 7.6 KB)

Recteur Haute école pédagogique du canton de Vaud (Rektor der Pädagogischen Hochschule des Kt. Waadt)
Prof. Dr. Guillaume Vanhulst (HTML 7.6 KB)

Erziehungsdirektor des Kt. Bern/Grüne/GFL (Conseiller Executif & Directeur de instruction publique du canton de Berne/Verts)
Dr. Bernhard Pulver (HTML 7.6 KB)

Conseillère aux Etats Canton Jura/PDC (Ständerätin Kt. Jura/CVP)
Anne Seydoux-Christe (HTML 7.6 KB)

Präsidentin des Zürcher Lehrerinnen- und Lehrerverbandes/ZLV (Présidente Syndicat des Enseignants Zurichoise)
Lilo Lätzsch (HTML 7.6 KB)

Bildungsdirektor AG/SVP (Conseiller Executif & Directeur de Education AG/UDC) und Erziehungsdirektor SH/FDP (Conseiller Executif & Directeur de instruction publique du SH/PLR
Alex Hürzeler und Christian Amsler (HTML 7.6 KB)

Französisch

Ouverture, mots de bienvenue
Beat W. Zemp, président central de LCH

Bern ist überall: Troupe Spoken word
Guy Krneta, Gerhard Meister, Laurence Boissier, Margrit Rieben

Eclairage des thèses LCH-SER
Franziska Peterhans, secrétaire centrale de LCH et Jean-Marc Haller, secrétaire général du SER

Première table ronde
U. Schüler, Ch. Wasserfallen, U. Haller, K. Riklin, T.A. Moser, J. Aubert, K. Prelicz-Huber

Deuxième table ronde
I. Chassot, R. Aeppli, E. Baume-Schneider, B.W. Zemp, G. Pasquier

Commentaires
Markus Spillmann, rédacteur en chef de la NZZ, et Romaine Jean, rédactrice en chef adjointe de l’actualité à la TSR

Conclusion
Georges Pasquier, président SER

Interviews de la Journée Suisse de l'Education 2011 (d/f)

Präsidentin des Luzerner Lehrerinnen- und Lehrerverbandes
Annamarie Bürkli

Rektor der Pädagogischen Hochschule Zürich/PHZH (Recteur HEP Zurich)
Prof. Dr. Walter Bircher

Ständerat Kt. Appenzell Innerrhoden/CVP & Rektor Gymnasium Appenzell (Conseiller aux Etats Appenzell I.Rh. & Recteur Gymnase Appenzell)
Dr. Ivo Bischofberger

Président de la Société Pédagogique Valaisanne (Verband der Unterwalliser Lehrpersonen)
Didier Jacquier

Conseillère aux Etats Canton Genève/PS (Ständerätin Kt. Genf/SP)
Liliane Maury-Pasquier

Generalsekretär der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren/EDK (Secrétaire Général CDIP)
Hans Ambühl

Recteur Haute école pédagogique du canton de Vaud (Rektor der Pädagogischen Hochschule des Kt. Waadt)
Prof. Dr. Guillaume Vanhulst

Erziehungsdirektor des Kt. Bern/Grüne/GFL (Conseiller Executif & Directeur de instruction publique du canton de Berne/Verts)
Dr. Bernhard Pulver

Conseillère aux Etats Canton Jura/PDC (Ständerätin Kt. Jura/CVP)
Anne Seydoux-Christe

Präsidentin des Zürcher Lehrerinnen- und Lehrerverbandes/ZLV (Présidente Syndicat des Enseignants Zurichoise)
Lilo Lätzsch

Bildungsdirektor AG/SVP (Conseiller Executif & Directeur de Education AG/UDC) und Erziehungsdirektor SH/FDP (Conseiller Executif & Directeur de instruction publique du SH/PLR
Alex Hürzeler und Christian Amsler

top


# #