Berufsgrundlagen LCH

Berufsauftrag LCH

Der «Berufsauftrag der Lehrerinnen und Lehrer» ist ein Meilenstein, der für die Verbandspolitik des LCH als Richtschnur für künftige kantonale Berufsaufträge dient. Der Lehrberuf hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Neue Tätigkeitsfelder von erheblichem Ausmass sind dazu gekommen. Der «Berufsauftrag der Lehrerinnen und Lehrer», den der LCH nun neu herausgegeben hat, trägt diesem Umstand Rechnung. Er berücksichtigt sowohl neue Arbeitsfelder als auch Erkenntnisse aus Berufszufriedenheits- und Arbeitszeitstudien. Weiter sind im Berufsauftrag wichtige Postulate für eine bessere Grundausbildung und eine professionelle Weiterbildung für Lehrpersonen enthalten. Forderungen nach zeitgemässen Anstellungsbedingungen sind daher ebenfalls in den neuen Berufsauftrag eingearbeitet worden. Der «Berufsauftrag der Lehrerinnen und Lehrer» ist unter der Leitung von Niklaus Stöckli erarbeitet worden.

Download
Berufsauftrag LCH (PDF 134 KB)

Berufsleitbild / Standesregeln LCH

Das vorliegende Berufsleitbild ist von der Delegiertenversammlung des LCH am 7. Juni 2008 beschlossen worden. Es ersetzt das erste Berufsleitbild von 1993, leicht nachgeführt 1999. Die Neufassung des Berufsleitbildes beruht auf einem mehrjährigen Dialog zwischen den Zentralorganen und allen Mitgliedsorganisationen des LCH.

Download
Berufsleitbild / Standesregeln LCH (PDF 144 KB)

top


# #