Themen A-Z

Eltern

«Es gibt keinen Grund, in der Schule anders zu handeln.»

Dagmar Rösler, Tages-Anzeiger, 26.10.2020

Eltern

Vortrag von Ulrich Trautwein: «Schulisches Selbstvertrauen – ein zentraler Erfolgsfaktor»

06.07.2021 – Im Rahmen des Vortragszyklus «Kosmos Kind» zeigt der Bildungsforscher Ulrich Trautwein auf, wie schulisches Selbstvertrauen und Interesse die Anstrengungsbereitschaft bestimmen und welche Faktoren dabei massgeblichen Einfluss haben.
Eltern
Sucht

Vortrag von Lutz Jäncke: «Das kindliche Hirn im digitalen Zeitalter»

01.06.2021 – Im Rahmen des Vortragszyklus «Kosmos Kind» geht der Hirnforscher Lutz Jäncke auf die Frage ein, welche Konsequenzen sich aus dem Reifungsablauf des Gehirns für das Lernen und generell für den Umgang mit Kindern und Jugendlichen ergeben.
Eltern
Frühförderung

Vortrag von Günther Fink: «Wie sich Frühförderung im Kampf gegen Armut auszahlt»

18.05.2021 – Im Rahmen des Vortragszyklus «Kosmos Kind» spricht der Ökonom Günther Fink darüber, wie man künftig Entwicklungshilfe gestalten kann und wie die frühzeitige Förderung von Kindern nachhaltig das individuelle Wohl sowie die gesamtgesellschaftliche Situation verbessert.
Newsletter LCH abonnieren

In unserem Newsletter LCH informieren wir Sie über die Aktivitäten des LCH, über neue Angebote für Mitglieder und Neuigkeiten aus den Bereichen Bildung, Schule und Politik. Sind Sie interessiert? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt abonnieren

Eltern

Vortrag von Caroline Benz: «Vom Ich zum Du – kindliches Sozialverhalten in den ersten Lebensjahren»

13.04.2021 – Im Menschen sind soziale Wesen. Kinder, die sich angemessen verhalten und sich gut in Andere einfühlen können, sind bei Erwachsenen und Kindern beliebt; sie geniessen häufig einen hohen sozialen Status. Eltern und Pädagogen bemühen sich deshalb früh darum, Kindern soziales Verhalten zu vermitteln. Dabei stellt sich die Frage, inwieweit sich diese Kompetenz beibringen lässt. Was ist angeboren und damit auch entwicklungsabhängig – und was ist erworben? 
Eltern

Vortrag von Barbara Bleisch: «Ein Kind, ein Projekt? Eine Philosophie der Elternschaft»

09.03.2021 – «Kinder bekommen wir heute meist nicht einfach, wir passen sie vielmehr sorgfältig in unsere Biographien ein», sagt Barbara Bleisch. Im Rahmen des Vortragszyklus «Kosmos Kind» spricht Philosophin darüber, was Kinderkriegen und Elternschaft heute bedeutet.
Eltern

Vortrag von Guy Bodenmann: «Elterliche Sensitivität und kindliche Bindung»

09.02.2021 – Im Rahmen des Vortragszyklus «Kosmos Kind» spricht Erziehungsexperte Guy Bodenmann über die frühkindliche Bindungserfahrung und die Voraussetzungen, die den Bindungsprozess erleichtern beziehungsweise erschweren.
Eltern
Frühförderung

Vortrag von Margrit Stamm: «Kinder auf Erfolgskurs? Was Eltern bei der Förderung beachten sollten»

12.01.2021 – Das Nachdenken über den Schulerfolg der Kinder hat Konjunktur. Eltern fühlen sich verpflichtet, das Bestmögliche aus den Kindern herauszuholen. Wie können Väter und Mütter einen gelingenden Werdegang ihrer Kinder unterstützen, ohne selbst nicht an die eigene Leistungsgrenze zu gelangen?
Eltern
Fremdsprachen

Vortrag von Martin Meyer: «Wie Sprache in den Kopf kommt»

08.12.2020 – Im Rahmen des Vortragszyklus «Kosmos Kind» wird der Neuropsychologe Martin Meyer anschaulich skizzieren, wie sich das Gehirn von der vorgeburtlichen Reifung über die Geburt hinaus bis zum Ende des ersten Lebensjahres entwickelt.
Eltern
Frühförderung

Veranstaltung «Gelingender Start: Vorschul- und Primarstufe»

28.11.2020 – Mit dem technologischen und gesellschaftlichen Wandel werden neue Anforderungen und Erwartungen an Familie und Bildung herangetragen. Welche Kompetenzen benötigt die heranwachsende Generation, um den Herausforderungen der persönlichen Lebensführung gewachsen zu sein? Welche Faktoren sind für gelingende Ausbildungs- und Erwerbslaufbahnen überhaupt entscheidend? Welche Position kommt der Familie hierbei zu und welchen Beitrag vermag sie noch zu leisten? Das Forum für Universität und Gesellschaft widmet sich diesen Themen in der vierteiligen Veranstaltungsreihe «Familie und Bildung im Zeitalter der Umbrüche» und schlägt dabei den Bogen von der Frühförderung zur Weiterbildung und zum lebenslangen Lernen. Dabei werden auch die Auswirkungen der Coronapandemie auf die Schulen, das Lernen und den Familienalltag diskutiert.
Eltern
Frühförderung
Gleichstellung der Geschlechter

Forum der Eidgenössischen Kommission für Familienfragen 2020: «Elternzeit – weil sie sich lohnt!»

24.11.2020
Eltern

Veranstaltung «Neue Herausforderungen für Familien und Bildung»

07.11.2020 – Mit dem technologischen und gesellschaftlichen Wandel werden neue Anforderungen und Erwartungen an Familie und Bildung herangetragen. Welche Kompetenzen benötigt die heranwachsende Generation, um den Herausforderungen der persönlichen Lebensführung gewachsen zu sein? Welche Faktoren sind für gelingende Ausbildungs- und Erwerbslaufbahnen überhaupt entscheidend? Welche Position kommt der Familie hierbei zu und welchen Beitrag vermag sie noch zu leisten? Das Forum für Universität und Gesellschaft widmet sich diesen Themen in der vierteiligen Veranstaltungsreihe «Familie und Bildung im Zeitalter der Umbrüche» und schlägt dabei den Bogen von der Frühförderung zur Weiterbildung und zum lebenslangen Lernen. Dabei werden auch die Auswirkungen der Coronapandemie auf die Schulen, das Lernen und den Familienalltag diskutiert.
Eltern

Vortrag von Oskar Jenni: «Mythen und Fakten zur Kindheit»

03.11.2020 – Im Rahmen des Vortragszyklus «Kosmos Kind» bringt der Kinder- und Jugendmediziner Oskar Jenni mit vielen wissenschaftlichen Fakten Klarheit in den Mythendschungel.
Eltern
Medien und Informatik

Neue Flyer von «Jugend und Medien»

17.09.2020 – Mit seinem Flyer für Eltern gibt «Jugend und Medien» Empfehlungen zum Umgang mit digitalen Medien. Das Informationsportal hat den Flyer nun überarbeitet und auf drei Altersgruppen aufgeteilt drei neue Flyer herausgegeben. Sie richten sich an Eltern und Betreuungspersonen von Kindern bis sieben Jahre, von Kindern zwischen sieben und 13 Jahren sowie von Jugendlichen. Mehr
Eltern

Umfrage zur Nutzung von «Fritz+Fränzi»

29.05.2020 – Wie wird das «Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi» an den Schulen genutzt? Welche Wünsche haben Lehrpersonen an das Magazin? Antworten auf diese Fragen sucht die Herausgeberin des Magazins, die gemeinnützige Stiftung Elternsein, um bessere Unterstützung bieten zu können. 
Eltern
Kindergarten

«Fritz + Fränzi» für den Kindergarten

21.04.2020 – Ende Monat verschickt die Stiftung Elternsein die Kindergartenausgabe des Schweizer ElternMagazins «Fritz+Fränzi» an die Kindergärten. Damit soll die Versorgung der Eltern mit dem Ratgeber und somit die Elternbildung auch während der Coronakrise sichergestellt werden. Ausserdem lanciert die Stiftung eine Solidaritätsaktion.
Standpunkte
Eltern

Die Zusammenarbeit mit Eltern ist entscheidend für den Schulerfolg der Kinder

29.10.2019
Eltern
Kindergarten

Kindergarten-Sonderhefte «Endlich Chindsgi» und «Fast schon gross»

21.08.2019 – Welche Pflichten haben Eltern eines Kindergartenkindes? Wie entwickelt mein Kind ein Verständnis für Gleichheit und Gerechtigkeit? Zu diesen und anderen Fragen hat die Stiftung Elternsein, Herausgeberin des «Schweizer ElternMagazins Fritz+Fränzi», zwei Sonderhefte produziert, die vom LCH unterstützt werden. 
Eltern
Kindergarten

Kindergarten-Sonderhefte «Gut eingelebt» und «Tschüss Chindsgi!»

19.03.2019 – Ist Ihr Kind erfolgreich im Kindergarten gestartet? Und wie können Eltern es auf den Eintritt in die 1. Klasse vorbereiten? Mit diesen Fragen beschäftigen sich zwei neue Sonderhefte, die von der Stiftung Elternsein, Herausgeberin des Schweizer ElternMagazins «Fritz+Fränzi», produziert und vom LCH unterstützt wurden.
Eltern
Kindergarten

Sonderhefte «Endlich Chindsgi» und «Fast schon gross»

14.08.2018 – Welche Pflichten haben Eltern eines Kindergartenkindes? Wie entwickelt mein Kind ein Verständnis für Gleichheit und Gerechtigkeit? Zu diesen und anderen Fragen hat die Stiftung Elternsein, Herausgeberin des «Schweizer ElternMagazins Fritz+Fränzi», zwei Sonderhefte produziert, die vom LCH unterstützt werden.
Eltern
Social Media

Elterninfos via App

27.07.2018 – Die neue App «parentu» richtet sich an Eltern von Kindern im Alter von null bis acht Jahren. Sie bietet Informationen zum Lernen und gesunden Aufwachsen von Kindern. Die Inhalte entsprechen den Entwicklungsphasen und informieren in zwölf Sprachen mit kurzen verständlichen Texten, Bildern, Kurzfilmen und Audio-Files. 
Eltern
Sucht

Wo Eltern Antwort auf Suchtprobleme erhalten

23.04.2018 – Sucht Schweiz will zum Schutz der Gesundheit Suchtprobleme verhüten oder vermindern. Die Stiftung hat auf Eltern zugeschnittene Angebote entwickelt, die neu auf der Website www.suchtschweiz.ch/eltern zusammengefasst sind. Auf der Website von Sucht Schweiz finden sich auch spezifische Angebote für Lehrpersonen.
Eltern
Kindergarten

Sonderhefte «Gut eingelebt» und «Ab in die Schule!»

17.04.2018 – Ist Ihr Kind erfolgreich im Kindergarten gestartet? Oder wie können Sie es auf den Übertritt in die Primarschule vorbereiten? Die Stiftung Elternsein, Herausgeberin des «Schweizer ElternMagazins Fritz+Fränzi», hat zu diesen Fragen zwei Sonderhefte produziert, die vom LCH unterstützt wurden.
Eltern

Young Carers: Wenn Kinder Eltern pflegen

03.04.2018 – In der Schweiz kümmern sich knapp acht Prozent der Kinder und Jugendlichen um kranke Familienangehörige. Dies kann zu Spätfolgen führen. Die Studie der Careum Stiftung zeigt: Fachpersonen sind noch wenig vertraut mit dem Phänomen «Young Carers». Sie fordert deshalb praxisorientierte Empfehlungen.
Eltern
Exkursion
Klassenlager
Schulische Integration

Kostenbeteiligung der Eltern nicht zulässig

03.01.2018 – Der Kanton Thurgau wollte mit zwei Regelungen im Volksschulgesetz die Eltern dazu verpflichten, Beiträge für Deutschkurse sowie für Exkursionen und Lager ihrer Kinder zu bezahlen. Das Bundesgericht hat nun die Bestimmungen aufgehoben, da sie mit der Bundesverfassung unvereinbar sind. Der LCH begrüsst den Entscheid.
Leitfäden
Eltern

Schule und Eltern: Gestaltung der Zusammenarbeit, Leitfaden, 2017

22.08.2017
Datenschutz
Digitalisierung
Eltern
Inklusion
Schulische Integration

«Schule muss Fenster öffnen»

22.08.2017 – Elternarbeit, schulische Integration, Digitalisierung – dies sind nur drei Themen, die in der Sendung «Focus» auf Radio SRF 3 am 21. August 2017 diskutiert wurden. Zu Gast bei Moderator Dominic Dillier war Beat W. Zemp, Zentralpräsident des Dachverbands Lehrerinnen und Lehrer Schweiz LCH. 
Standpunkte
Eltern

Elterngespräche sind das Herzstück

02.05.2017 – Der LCH hat sein Positionspapier zur Zusammenarbeit von Schulen und Eltern aus dem Jahr 2004 überarbeitet und an die aktuelle Situation angepasst. Im Herbst 2017 wird zudem ein Leitfaden zum Thema veröffentlicht. Die Zusammenarbeit und die gegenseitigen Erwartungen von Schulen und Eltern sind regelmässig Thema in den Medien und an Schulen.
Positionspapiere
Eltern

Zusammenarbeit von Schulen und Eltern

22.04.2017
Eltern

Elternabende: obligatorisch oder fakultativ?

08.09.2016 – Ein Ehepaar stand vor Gericht, weil es versäumt hatte, einen obligatorischen Elternabend zu besuchen. Es weigerte sich zudem, die ausgesprochene Busse von 200 Franken zu zahlen. Das Bezirksgericht sprach die Eltern frei. Über die Pflichten von Eltern spricht Beat W. Zemp, Zentralpräsident LCH, in der Sendung «Aktuell» auf Radio SRF 4 News.
Eltern
Lehrplan
Sponsoring

«Die Schule vermittelt auch heute schon Kompetenzen»

30.08.2016 – In einem ausführlichen Interview mit der Berner Zeitung nimmt Beat W. Zemp, Zentralpräsident LCH, Stellung zum Lehrplan 21, zum Sponsoring von Lehrmitteln und zur Zusammenarbeit zwischen Schule und Eltern. 
Positionspapiere
Eltern
Schulweg
Sicherheit

Sicherheit auf dem Schulweg

02.07.2016
Standpunkte
Disziplin
Eltern
Hausaufgaben

Böse Jugend?

31.03.2015 – Das Erziehungsdepartement des Kantons Aargau gibt eine Untersuchung über den Zustand der heutigen Schuljugend in Auftrag. Denn die Regierung ist beunruhigt ob der Klagen, die ihr zu Ohren gekommen sind.
Eltern
Entlastung von Lehrpersonen

FAMOCA: Online-Unterstützungsangebot

19.06.2014 – Welche Auswirkungen hat die Krebserkrankung eines Elternteils auf die Familie und deren Alltag? Wie bewältigen Eltern ihre grosse Sorge um das Wohl der Kinder? Wie gehen die Kinder mit der Krankheit um? Das Programm FAMOCA bietet sowohl für Eltern als auch für Kinder zahlreiche Unterstützungsangebote.
Eltern
Migration

Elternberatung geniesst einen hohen Stellenwert

15.05.2014 – Ein Forschungsprojekt der PH Zürich hat die Beratungspraxis im Rahmen von Elterngesprächen an Zürcher Primarschulen untersucht. Die Resultate verdeutlichen, dass Eltern die Beratung schätzen, allen voran Familien mit Migrationshintergrund.
Eltern

Wie regulieren Eltern die Internetnutzung?

15.12.2013 – Eine Untersuchung des nationalen Programms Jugend und Medien hat analysiert, welchen Einfluss Eltern auf die Internetnutzung ihrer Kinder ausüben. Wo greifen Sie ein? Wo nicht? Und wo gibt es Verbesserungsmöglichkeiten? Die Ergebnisse haben gezeigt, dass Handlungsbedarf besteht. 
Positionspapiere
Eltern

Der LCH zur Elternmitwirkung auf Schulebene

07.06.2004