Förderbeiträge für Engagement-Projekte

Wer sich für andere oder eine gute Sache einsetzt, lernt auch für sich selbst. Aus diesem Grund unterstützt x-hoch-herz schulische Engagement-Projekte mit Förderbeiträgen. Die Beiträge decken Kosten, die für den Erfolg des Projekts zentral sind, wie zum Beispiel für Baumaterialien oder Verpflegungskosten. 

Nach zehn Jahren Schulwettbewerb ist x-hoch-herz nun bereit für Neues. Seit diesem Schuljahr werden Förderbeiträge für Projekte vergeben, mit denen sich Schülerinnen und Schüler für andere oder für eine gute Sache einsetzen. Die Beiträge decken Kosten, die für den Erfolg des Projekts zentral sind, wie zum Beispiel Baumaterialien, Reisekosten, Druck von Werbeflyer oder Verpflegungskosten. 
Auf der Webseite von x-hoch-herz werden alle geförderten Projekte präsentiert. So können Schulen vom Wissen und den Erfahrungen anderer lernen und sich für ihre eigenen Projekte inspirieren lassen. Um noch mehr Good Practice sichtbar zu machen, vergibt x-hoch-herz auch Publikationsbeiträge für bereits realisierte Projekte.

Alle Schulen und Klassen bis zum 10. Schuljahr können Förder- und Publikationsbeiträge beantragen. Wichtig ist, dass das eingereichte Projekt mit Unterrichtsinhalten verknüpft ist und dass die Schülerinnen und Schüler ihr Projekt möglichst selbständig entwickeln und umsetzen. (pd)


Weitere Informationen und Gesuchsformular zum Download
www.xhochherz.ch 

Datum

06.06.2017