Lehr- und Lernformen

Lernen sichtbar machen

Die Website «Lernen sichtbar machen» ist ein Begleitangebot zu John Hatties Studien «Visible Learning». Nebst zahlreichen Beschreibungen und Materialien zu Wirkfaktoren für erfolgreiches Lernen veröffentlicht das Projektteam der Pädagogischen Hochschule FHNW alle zwei Monate einen kostenlosen Newsletter.

Der Neuseeländer John Hattie hat mit seinen Büchern zu «Visible Learning» weltweit die Pädagogik elektrisiert. Sie verdichten zigtausende Forschungsarbeiten dazu, was in Schule und Unterricht das Lernen wie stark fördert. Ein Team an der PH FHNW hat diese Bücher (dt. «Lernen sichtbar machen» (2013) und «Lernen sichtbar machen für Lehrpersonen» (2014), Schneider Verlag Hohengehren) übersetzt und kritisch bearbeitet. Es stellt ein von der Stiftung Mercator Schweiz gefördertes und vom LCH unterstütztes Begleitangebot zur Übertragung auf den deutschsprachigen Raum zur Verfügung:

Website www.lernensichtbarmachen.ch 

  • Im Newsletter lesen Sie regelmässig Neues aus Praxis und Forschung
  • Im Faktoren-Wiki finden Sie Materialien rund um die Einflussfaktoren auf das Lernen
  • Im Glossar erschliessen Sie sich Fachbegriffe zu Lernen sichtbar machen
  • Unter Fragen & Antworten lesen Sie Antworten auf vielfach gestellte Fragen
  • Unter Praxisberichte finden Sie einschlägige Kurzberichte zu Praxis-Umsetzungen


Weitere Informationen
Melden Sie sich hier für den kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie den nächsten Newsletter 12 (Sommer 2015) «Berufsgeheimnisse – Beziehungspflege – Supervision. Lernen sichtbar machen in der Praxis.» Weitere Informationen finden Sie unter www.lernensichtbarmachen.net.

 

Datum

30.06.2015

Themen