Schulsozialarbeit

Neues Leitbild zur Sozialen Arbeit in der Schule

Die Herausforderungen im Bereich der Sozialen Arbeit in der Schule sind vielfältig. AvenirSocial, der Berufsverband der Professionellen der Sozialen Arbeit und der Schulsozialarbeitsverband SSAV publizieren zur stärkeren Etablierung und Verankerung der Sozialen Arbeit in der Schule ein neues Leitbild.

Die Schulsozialarbeit ist ein Arbeitsfeld, welches sich an der Schnittstelle von Schule sowie Kinder- und Jugendhilfe befindet und als gleichberechtigte Partnerin der Schule agiert. Schulsozialarbeitende sind Professionelle der Sozialen Arbeit und bieten eine professionelle Beratung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen, Lehrpersonen und Schulleitungen sowie Eltern und Familien an. Die Schulsozialarbeit ermöglicht durch eine aus der Sozialen Arbeit entwickelten Haltung einen zusätzlichen, gewinnbringenden Input ins Schulsystem.

Die Verbreitung und Implementierung der Schulsozialarbeit in der Schweiz ist durch die vielfältigen Bedarfssituationen und unterschiedlichen politischen Prioritäten sehr verschieden ausgestaltet. Das neue Leitbild soll zur Konsolidierung und Entwicklung dieses jungen Arbeitsfeldes beitragen, das fachliche Profil der Schulsozialarbeit stärken sowie zur Klärung des Dienstleistungsangebotes dienen.(pd)

Weiterlesen
Medienmitteilung AvenirSocial und SSAV vom 11. Mai 2016

Download
Leitbild Soziale Arbeit in der Schule

Datum

18.05.2016

Themen