Gesundheit von Schülerinnen und Schülern

Wenn Schulkinder in die Hose machen – so können Lehrpersonen helfen

Harninkontinenz bei Kindern und Jugendlichen kommt häufig vor. Je nach Alter nässen bis zu 20 Prozent der Mädchen und Buben ein. Kleine Anpassungen im Schulalltag können jedoch viel bewirken. In einer Onlineschulung des Berner Inselspitals erfahren Lehrpersonen, wie sie betroffene Kinder unterstützen können. 

Inselspital, Universitätsspital Bern

Datum

20.07.2021

Autor
pd/mw

Themen