Digitalisierung
Lehrmittel
Lehrplan

zebis feiert 20-Jahr-Jubiläum

Das Onlineportal zebis dient als Fundus für Unterrichtsmaterialien, als Stellenportal und als Informationskanal für Bildungsinteressierte. In diesem Jahr feiert es das 20-Jahr-Jubiläum. Eine auf Herbst geplante Neuerung ist ein Online-Editor für Lehrpersonen zur Erstellung von digital-interaktiven Lernressourcen für den Unterricht. 

Seit 2001 sichtet und erfasst das von den Zentralschweizer Kantonen sowie vom Kanton Wallis getragene Portal zebis frei verfügbare Unterrichtsmaterialien für die Volksschule. Geordnet nach Fachbereichen und Schulstufen finden sich aktuell rund 6700 Einträge auf der Website. Dabei handelt es sich um klassische Arbeitsblätter, Unterrichtseinheiten sowie Verweise auf Onlineangebote oder auf Lernmedien. 

Eignung für den Lehrplan 21

Das Fachnetzwerk von zebis sichtet die Unterrichtsmaterialien und verknüpft sie nach Eignung mit dem Lehrplan 21. Von den 6700 Einträgen sind 4450 mit dem Lehrplan 21 verknüpft. Beliebt sind neben den Unterrichtsmaterialien auch die Angebote der Stellenplattform.

Wettbewerb zum Jubiläum

Am 26. Januar 2021 blickt zebis auf 20 Jahre Onlinepräsenz zurück. Zum Jubiläum veröffentlicht es Testimonials von Nutzerinnen und Nutzern. Darin schildern sie, wie sie die Website in ihrem Alltag einsetzen. Zugleich hat zebis Ende Januar einen Jubiläumswettbewerb lanciert, bei dem gute Kenntnisse des Portals gefragt sind.

Online-Editor in Planung

Für Lehrpersonen, die für ihren Unterricht digital-interaktive Lernressourcen erstellen wollen, entwickelt zebis aktuell einen einfach zu bedienenden Online-Editor, der den Lehrpersonen im Herbst zur Verfügung stehen soll. Der Editor ermöglicht es, sowohl neue Ressourcen anzulegen als auch bereits bestehende Ressourcen weiterzubearbeiten. Im Fokus stehen Unterrichtsinhalte, die über eine einzelne Übung hinausgehen und eine mehrteilige Struktur aufweisen. Mit dem Editor will zebis die Entwicklung offener Unterrichtsmaterialien vorantreiben.

Datum

11.02.2021

Autor
pd/dc

Themen