Lehrmittel
Schulische Integration

Lehrmittel: Anderssein und Gleichsein

Die Stiftung Cerebral, das Institut für Heilpädagogik der PHBern und die LerNetz AG haben ein Lehrmittel entwickelt, das Schülerinnen und Schülern aller Schulstufen einen sachlichen und offenen Zugang zum Thema Behinderung eröffnen soll. Es besteht aus einem kostenlosen Lernspiel und einem kostenpflichtigen Printlehrmittel.

Das neue Lehrmittel der Stiftung Cerebral und der LerNetz AG besteht aus dem kostenlosen Lernspiel «The Unstoppables» und dem kostenpflichtigen Printlehrmittel «Prinzip Vielfalt».


Im Lernspiel «The Unstoppables», welches für Smartphones und Tablets konzipiert wurde, begleiten die Spielenden vier Freunde auf ihrer abenteuerlichen Suche nach dem vermissten Blindenhund «Tofu». Dieser wurde von einem geheimnisvollen Bösewicht entführt. Nur gutes Teamwork lässt sie alle Hindernisse überwinden. Das Spiel bereitet die Auseinandersetzung mit dem Thema vor, das mit dem Lehrmittel angestrebt wird. Es eignet sich aber auch dafür, direkt im Unterricht die Stärken und Schwächen unterschiedlicher Menschen zu thematisieren.

Das Lehrmittel «Prinzip Vielfalt» geht von der Tatsache aus, dass alle Kinder verschieden sind. Die Wertschätzung dieser Verschiedenheit bildet die Basis für die Auseinandersetzung mit dem Thema «Behinderung». Das Lehrmittel enthält verschiedene Bausteine, die Schritt für Schritt der Reihe nach erarbeitet oder einzeln ausgewählt werden können. Wichtig dabei ist, dass die Kinder ausreichend Zeit finden, um sich mit den Fragen vertieft auseinanderzusetzen.

Das Printlehrmittel ist bei der Stiftung Cerebral und beim Lehrmittelverlag St. Gallen zu beziehen. Das Lernspiel steht im Apple App Store und im Android Google Play Store als kostenloser Download zur Verfügung.

Links:

Lehrmittelverlag St. Gallen

Apple App Store