Agenda

Lesen ist wichtig für den Lernerfolg. Die Methode des Kurses bringt bewegte und bewegende Geschichten in die Klassen. Das Lesen und Schreiben wird zu einem Erlebnis. Dazu gehören Konzentrationsübungen, Lese- und Vorlesetrainings, Erlebnisübungen und Auftritte in Gastklassen. «Bewegte Geschichten» ist speziell zur Leseförderung von Buben entwickelt worden. Es eignet sich auch für Mädchen und ist ebenso als Schreibförderung einsetzbar. Das Programm nimmt Bezug auf die Kompetenzförderung des Lehrplan 21.

Die Teilnehmenden sollen die verschiedenen Elemente aus dem Programm «Bewegte Geschichten» kennenlernen und diese zyklengerecht anwenden können. Weiter erproben sie Erlebnisübungen, Konzentrationsübungen, Lesetrainings und Übungen zur Auftrittskompetenz im Hinblick auf einen stufengerechten Einsatz zur Leseförderung.

Datum
Samstag, 23. November 2019

Zeit
09.00 bis 17.00 Uhr

Ort
Fachstelle jumpps Jungen- und Mädchenpädagogik, Zentralstrasse 156, Zürich

Kosten
CHF 350

Anmeldung und weitere Informationen
Anmeldefrist bis 2. November 2019, www.jumpps.ch/weiterbildung/aktuelle-kurse 

top


# #