Agenda

Die Zusammenarbeit zwischen der Praxis und der Forschung gibt immer wieder zu Diskussionen Anlass. An der Tagung «Bildungspraxis und Bildungsforschung auf Augenhöhe» von profilQ werden die Teilnehmenden die Frage erörtern, unter welchen Bedingungen eine Kooperation für beide Seiten sinnvoll und nützlich sein kann. Sie richtet sich an Lehrpersonen, Schulleitende, Forschende aus (Pädagogischen) Hochschulen, Bildungsverwaltungen sowie weitere am Thema Interessierte.

Die Ziele der Tagung sind es, Herausforderungen und Chancen für die Begegnung von Praxis und Forschung auf Augenhöhe zu eruieren sowie das gegenseitige Verständnis der jeweiligen Arbeitssituationen und Arbeitsweisen zu erhöhen. Zudem sollen die Eckdaten eines Verständigungsrahmens in Form einer Charta entwickelt werden, um eine stärkende Zusammenarbeit zwischen Praxis und Forschung zu fördern. Die Anzahl der Teilnehmenden ist beschränkt.

Datum
Donnerstag, 10. September 2020

Zeit
10.15 bis 16.00 Uhr

Ort
Zentrum Liebfrauen, Grosser Saal, Weinbergstrasse 36, Zürich

Kosten
Unkostenbeitrag von CHF 80 (inkl. Verpflegung)

Anmeldung und weitere Informationen
www.profilqualite.ch/bildungspraxis-und-bildungsforschung-auf-augenhoehe/ 

top


# #