Agenda

Die Werkstatt für Astronomie «Raumschiff» führt am 25. Mai 2019 einen Kurs durch, der einen Einstieg ins technische Tüfteln mit Alltagsmaterialien, Motörchen und programmierbaren Microcontrollern bietet. Die Aktivitäten sind praxistauglich und können an verschiedene Lernsituationen angepasst sowie direkt umgesetzt werden. Der Kurs spricht Fachleute aus der Museumspädagogik, Wissenschaftsvermittlung, Schule, MINT-Förderung und Maker- und Tüftel-Community an, sowie andere Interessierte, die Lust haben, sich in low- bis high-tech Basteln zu versuchen.

Nach dem letztjährigen Kurs kommt Ryan Jenkins zum zweiten Mal ins Raumschiff mit neuen Möglichkeiten, Kunst, Wissenschaft, Technik und Informatik in die Bildungsarbeit oder in persönliche Projekte zu integrieren. Die Gelegenheit, einen Tag lang lustvoll zu tüfteln, Neues zu probieren und den Lernprozess zu reflektieren. Der Kurs ist sowohl für Teilnehmende geeignet, die zum ersten Mal kommen als auch für solche, die bereits im letzten Jahr teilgenommen haben.

Datum
Samstag, 25. Mai 2019

Zeit
10 bis 16 Uhr

Ort
Raumschiff – Werkstatt für Astronomie, Am Wasser 4, Zwicky Süd, 8600 Dübendorf

Kosten
CHF 210
Mitglieder: CHF 160

Anmeldung und weitere Informationen
www.raumschiff.org

top


# #