Aktuell

Literaturaustausch über die Sprachgrenzen

16.07.2019 – Dank des Projekts «ch Reihe an den Schulen» können Schulklassen der Sekundarstufe II Werke in einer anderen Landessprache sowie ihre deutschen Übersetzungen kennenlernen. Diese werden vom Autor-Übersetzerteam an den Schulen vor Ort in Lesungen vorgestellt. Die Anmeldefrist dauert bis zum 31. Oktober 2019.  Mehr

Bildungslandschaften neu verankert

12.07.2019  – Über zehn Jahre hat die Jacobs Foundation die Idee der Bildungslandschaft gefördert, 22 solcher Landschaften sind in der Schweiz entstanden. Nun wird die Stiftung éducation21 zur Förderung von Bildung für Nachhaltige Entwicklung vorläufig die Betreuung und Verbreitung von Schweizer Bildungslandschaften fortsetzen. Mehr

Klimaschutz an den Family Days

10.07.2019 – Vom 10. Juli bis 18. August 2019 veranstaltet die Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach (AG) die Family Days. Unter dem Motto «Klimaschutz konkret» können Kinder und ihre Familien, die von einem Spezialangebot profitieren, Experimente durchführen, einen Klimatrail durchlaufen und mit Karts durch ein Parcous fahren.  Mehr

Erasmus: Situation in der Schweiz

08.07.2019 – Der Verband Schweizer Studierendenschaften (VSS) hat gemeinsam mit der Kommission Internationales (CIS) eine Website zum Thema Erasmus Schweiz erstellt. Auf der Website informieren sie über die Situation der Schweiz in Bezug auf das Bildungsprogramm Erasmus+ in der EU. Das Ziel ist es dabei, für Aufklärung zu sorgen. Mehr

Turniere online planen

04.07.2019 – Die Webplattform turnierplanung.ch ermöglicht es Lehrpersonen und Vereinen, Turniere für verschiedene Sportarten mit kleinstmöglichem Aufwand zu organisieren und durchzuführen. Die Online-Softwarelösung unterstützt den ganzen Prozess – von der Ausschreibung des Turniers bis hin zu Live-Ranglisten und -Resultaten.  Mehr

Bildungsbericht 2018: Jetzt online verfügbar

Vor einem Jahr ist der Bildungsbericht 2018 publiziert worden. Er vermittelt Daten und Informationen aus Statistik, Forschung und Verwaltung zum gesamten Bildungswesen der Schweiz von der Vorschule bis zur Weiterbildung. Seit Anfang Juni 2019 steht der Bildungsbericht 2018 als PDF kostenlos auf der Website der Schweizerischen Koordinationsstelle für Bildungsforschung (SKBF) zur Verfügung. Mehr

Filme zur Sprachförderung

01.07.2019 – Die Bildungsdirektion Kanton Zürich will die sprachliche Entwicklung von Kindern bis vier Jahre stärken. Auf www.kinder-4.ch stehen dafür neu Kurzfilme zur frühen Sprachbildung und weitere Angebote für Eltern und Fachleute bereit. Damit wird die Website erweitert, auf der sich seit 2014 Kurzfilme zu Lerngelegenheiten im Alltag für Kinder bis 4 Jahre finden.  Mehr

Schulen machen Radio zu Kinderrechten

28.06.2019 – Die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi gibt mit ihrem Radioprojekt «powerup_radio» Schulklassen von der Primar- bis zur Gymnasialstufe die Gelegenheit, während eines Tages ihre eigene Sendung zu Kinderrechten zu produzieren. Die Anmeldefrist für das kostenlose Projekt, das im Herbst 2019 auf Tournee geht, läuft bis zum 11. August. Mehr

Perlen finden in der Lernmedien-Flut

26.06.2019 – Wie finden Lehrpersonen rasch die Perlen im Meer der zahlreichen Lernmedien? Der Evaluationsdienst von éducation21 bietet Orientierung: Die neue Datenbank empfiehlt qualitätsgeprüfte Lernmedien und Unterrichtsangebote zu BNE-Themen für alle Schulstufen. Mehr

Und jetzt spricht «Parli»

24.06.2019 – Richtig wählen ist nicht einfach. Der Chatbot «Parli» führt Schritt für Schritt auf Deutsch, Französisch und Italienisch zur gültigen Stimmabgabe. Das neue, für Schulen geeignete Angebot der Parlamentsdienste richtet sich an Jungwählerinnen und -wähler und wird erstmals für die Eidgenössischen Wahlen 2019 eingesetzt. Mehr

Sommersession 2019: Ja zur Frühförderung und Digitalisierung

21.06.2019 – In der Sommersession 2019 lehnte der Ständerat eine Publikation der Daten zum Studienverlauf von Maturandinnen und Maturanden ab. Derweil hat sich der Nationalrat für eine Auslegeordnung zur Frühförderung und für zwei Impulsprogramme zur Digitalisierung ausgesprochen. Alle drei Entscheide sind im Sinne des LCH ausgefallen. Mehr

Karten der Schweiz im Unterricht

18.06.2019 – swisstopo bietet Karten- und Unterrichtsmaterial für Schulen.
 Das Angebot richtet sich an Lehrpersonen aller Stufen und bietet nebst gedruckten und digitalen Karten zahlreiche Unterrichtsmaterialien. Zur Weiterentwicklung des Angebots werden derzeit mit einer Umfrage Bedürfnisse und Wünsche von Schweizer Lehrpersonen ermittelt.  Mehr

DV nimmt Abschied

17.06.2019 – Rund 130 Personen nahmen an der Delegiertenversammlung DV des Dachverbands Lehrerinnen und Lehrer Schweiz LCH am 15. Juni 2019 teil – ein Rekord. In Murten stand am Vormittag das Thema Öffentlichkeitsarbeit und Verbandskommunikation im Zentrum. Am Nachmittag wurde der langjährige Zentralpräsident Beat W. Zemp feierlich verabschiedet. Mehr

Plattform für den Geografie-Unterricht

14.06.2019 – Mit der Online-Plattform «Brennpunkt Landschaft Schweiz» lassen sich die öffentlich verfügbaren Geografie-Portale der Schweiz für den Unterricht nutzen. Zu jeder Landschaft stehen eine Einleitung sowie ein Aufgaben- und Materialienpool zur Vertiefung bereit. Die Plattform ist auf Deutsch und ab 2020 auf Französisch verfügbar. Mehr

Aufgaben ausprobieren und bewerten

12.06.2019 – Auf der Online-Plattform «Schule bewegt» finden Lehrpersonen 133 Aufgaben, die zu mehr Bewegung im Unterricht anregen. Die Plattform von Swiss Olympic ist im vergangenen Jahr neu lanciert worden. Um die Qualität der Aufgaben hochzuhalten, können Nutzerinnen und Nutzer diese bis Ende Juni bewerten. Sie nehmen damit automatisch an einem Wettbewerb teil.  Mehr

Grosse Unterschiede bei den Schulleitungen

11.06.2019 – Die beiden Schweizer Verbände der Schulleitenden haben ihre jährliche Befragung zur Stellensituation durchgeführt. Sie bestätigt grosse Unterschiede zwischen den Kantonen, zum Beispiel in den Rahmenbedingungen, wie Franziska Peterhans, Zentralsekretärin LCH, in einem Beitrag der «Tagesschau» betonte. Mehr

Schulkongress «Bewegung und Sport»: Jetzt anmelden

07.06.2019 – Das Anmeldefenster für den Schulkongress «Bewegung und Sport» vom 25. bis 27. Oktober 2019 in Magglingen ist offen. Auf der Website des Schulkongresses ist zu jedem Kurs ersichtlich, ob die Minimalteilnehmerzahl erreicht ist oder nicht. Die dreitägige Veranstaltung richtet sich an Lehrpersonen vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe II. Mehr

Frische Impulse an den Sommerkursen tanken

05.06.2019 – Aus insgesamt 150 Weiterbildungskursen zu aktuellen Themen können die Teilnehmenden der Sommerkurse von swch.ch in Chur wählen. Vom 8. bis 19. Juli 2019 haben sie Gelegenheit, sich nicht nur beruflich weiterzubilden, sondern sich auch mit Gleichgesinnten auszutauschen und die Bündner Hauptstadt kennenzulernen. Mehr

Projektförderung für «Schule handelt» erhältlich

03.06.2019 – Seit diesem Frühjahr können Schulen aller Stufen einen Förderbeitrag für die Umsetzung von «Schule handelt – Stressprävention am Arbeitsort» beantragen. «Schule handelt» ist ein Angebot für die Umsetzung von systematischer betrieblicher Gesundheitsförderung. Am 18. Juni 2019 findet in Luzern ein Informationsanlass statt.  Mehr

Sportlektionen online planen

29.05.2019 – Seit 2011 liefert die Unterrichtsplattform www.mobilesport.ch praxisgerechte Inhalte zur Gestaltung eines attraktiven und abwechslungsreichen Sportunterrichts auf allen Stufen der Volksschule. Derzeit wird die Plattform evaluiert. Das mobilesport.ch-Team interessiert sich für die Meinung der Nutzerinnen und Nutzer. Mehr

Lohn. Zeit. Respekt.

28.05.2019 – Am 14. Juni 2019 gehen die Frauen auf die Schweizer Strassen. Sie möchten, dass die Gleichberechtigung, die seit 1981 in der Bundesverfassung verankert ist, endlich umgesetzt wird. Der LCH unterstützt die Anliegen der Frauen und wehrt sich gegen die strukturelle Lohndiskriminierung im Lehrberuf. Mehr

Einfluss auf die Gesundheit von Lehrpersonen

27.05.2019 – Forschende der PH Zürich wiesen in einer Studie nach, wie sich das Führungsverhalten der Schulleitung auf die Gesundheit der Lehrpersonen auswirkt. Dabei stellten sie fest, dass auf der Gruppenebene die Schulleitung die Lehrpersonen sozial einbinden und auf der individuellen Ebene Autonomie gewähren soll. Mehr

Sprachen gut, Mathematik ausbaufähig

24.05.2019 – Erstmals wurde schweizweit getestet, wie viele Schülerinnen und Schüler die 2011 von der EDK festgelegten Grundkompetenzen erreichen. Während sich in den Sprachen eine hohe Übereinstimmung bei den Bildungszielen zwischen den Kantonen zeigt, liegt der Harmonisierungsgrad in der Mathematik tiefer. Mehr

«Selbstbestimmt digital unterwegs»

22.05.2019 – Gemeinsam mit dem Zürcher Datenschutzbeauftragten Bruno Baeriswyl hat die PH Zürich ein Datenschutzlehrmittel für Kinder entwickelt. In der E-Book-Reihe erhalten die fünf- bis neunjährigen Schülerinnen und Schüler die Grundlagen, um sich selbstbestimmt und kritisch in der digitalen Umwelt zu bewegen. Mehr

Sonntag der klaren Entscheide

20.05.2019 – Am 19. Mai 2019 haben die Schweizer Stimmbürgerinnen und -bürger Ja gesagt zu zwei nationalen Vorlagen. Auf kantonaler Ebene wurden die zwei Bildungsinitiativen des Lehrerinnen- und Lehrervereins Baselland LVB verworfen. Dass in Luzern die Aufgaben- und Finanzreform angenommen wurde, ist hingegen im Sinn des Luzerner Lehrerinnen- und Lehrerverbands LLV.  Mehr

Neues Praxisbuch «Unterricht mit Figuren»

17.05.2019 – Kinder von vier bis acht Jahren befinden sich im magischen Alter. Das Figurenspiel macht sich den Zauber dieses Alters zu Nutze. Meist genügen kleine Impulse und das Ideenkarrussell der Kinder beginnt sich zu drehen. Viele Ideen für die Praxis bietet «Unterricht mit Figuren», das neue Buch aus dem Verlag LCH. Mehr

Menschenverstand am Berner Bildungstag

16.05.2019 – Unter dem Motto «Menschenverstand» haben sich 6000 Lehrpersonen und Schulleitende zum 11. Berner Bildungstag am 15. Mai getroffen. Um die Bildungsqualität im Kanton Bern nach wie vor zu gewährleisten, stellte der Berufsverband Bildung Bern eine Reihe von bildungspolitischen Forderungen vor. Mehr

Pausenaufsicht soll entlohnt werden

14.05.2019 – Die Verwaltungsrekurskommission hat eine Klage des KLV St. Gallen gutgeheissen. Dieser bemängelte die Regelung der Pausenaufsicht, welche die Mehrheit der Kindergartenlehrpersonen zwingt, grundsätzlich täglich Pausenaufsicht zu leisten, ohne dafür bezahlt zu werden. Mit dem Entscheid werde eine jahrelange Ungleichbehandlung anerkannt, wie der KLV St. Gallen mitteilt. Mehr

Digitale Transformation in der Schule

13.05.2019 – Lehrpersonen haben bis zum 5. Juli 2019 die Möglichkeit, ihre innovativen digitalen Projekte bei Spotlight Schweiz einzureichen. Die Initiative sucht Lehrpersonen, die die digitale Transformation gemeinsam mit ihren Schülerinnen und Schülern aktiv angehen.  Mehr

Basel-Landschaft stimmt über Bildungsinitiativen ab

10.05.2019 – Am 19. Mai 2019 entscheiden die Stimmberechtigten in Basel-Landschaft über zwei Initiativen des Lehrerinnen- und Lehrervereins Baselland LVB. Worum es bei den Initiativen geht und weshalb der LVB diese lanciert hat, erklärt Verbandspräsident Roger von Wartburg im Kurzinterview. Mehr

Lehrpersonen leisten viel unbezahlte Überzeit

08.05.2019 – Die Anforderungen an die Lehrerinnen und Lehrer haben in den vergangenen zehn Jahren weiter zugenommen. Der Trend, in die Teilzeitarbeit auszuweichen, hält weiter an. Doch ausgerechnet bei Teilzeitpensen ist die zeitliche Arbeitsbelastung überproportional hoch. Dies teilten der Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz (LCH) und der Syndicat des Enseignants Romands (SER) am 8. Mai 2019 in Bern mit.Mehr

Bike2school im Frühling

06.05.2019 – Bike2school motiviert Klassen schweizweit zum Velofahren. Schülerinnen und Schüler ab der vierten Primarschulstufe fahren so oft wie möglich mit dem Velo zur Schule und sammeln dabei Punkte und Kilometer im Wettbewerb um attraktive Klassen- und Einzelpreise. Für die Frühjahrsaktion läuft die Anmeldefrist bis 17. Mai 2019. Mehr

Künste für ein junges Publikum

03.05.2019 – Zürich wird mit dem Festival Blickfelder zur Kulturstadt für junges Publikum. Vom 13. bis 23. Juni 2019 ist neben partizipativen Projekten und Workshops ein internationales Programm mit Theater, Tanz, Musik, Kunst, Film und Literatur zu erleben. Zu sehen sind auch schulische Arbeiten, die gemeinsam mit Kunstschaffenden entstanden. Mehr

Vorlesen braucht Vorbilder

30.04.2019 – Am 22. Mai 2019 findet zum zweiten Mal der nationale Vorlesetag statt. Zahlreiche Schweizer Persönlichkeiten unterstützen den Anlass als Botschafterinnen und Botschafter und setzen damit ein wichtiges Zeichen. Lehrpersonen, die ihre Veranstaltung bis zum 17. Mai auf der Website des Vorlesetags eintragen, können Werbematerial anfordern. Mehr

Regionalwettbewerbe in Robotik

29.04.2019 – Die World Robot Olympiad (WRO) ist ein weltweiter Wettbewerb für technikbegeisterte Jugendliche. Sie designen und bauen einen Lego Mindstorms-Roboter, programmieren ihn und treten gegen andere Teams an. In der Saison 2019 finden erstmals Regionalwettbewerbe statt, zwischen dem 4. und dem 26. Mai 2019.  Mehr

Bildungssymposium: Von Rabatt profitieren

25.04.2019 – In exakt vier Monaten beginnt das Bildungs- und Schulleitungssymposium in Zug. Über 800 Bildungsexpertinnen und -experten aus rund 50 Ländern aus Praxis und Wissenschaft werden sich über zukunftsfähige Lösungen austauschen. Mitglieder LCH profitieren bei der Anmeldung bis zum 30. April von 15 Prozent Rabatt.  Mehr

50'000 Kinder im Schnee dank GoSnow.ch

23.04.2019 – Die Schneesportinitiative «GoSnow.ch» hat diesen Winter über 50'000 Kindern ein Erlebnis im Schnee ermöglicht. Schulen wurden hierfür bei der Organisation und Finanzierung von Schneesporttagen und -lagern unterstützt.  Mehr

Online für die Veloprüfung üben

18.04.2019 – Die Polizeikorps der Schweiz haben die Lernplattform radfahrertest.ch geschaffen, damit sich Schülerinnen und Schüler neu im Internet auf ihre theoretische Veloprüfung vorbereiten können. Somit wollen sie Kinder und Jugendliche frühzeitig und nachhaltig über die Regeln und Gefahren beim Radfahren sensibilisieren. Mehr

Die Entdeckung der Welt

15.04.2019 – Die Wanderausstellung «Die Entdeckung der Welt» gastiert bis Mitte Juni 2019 in St. Gallen. Bisher sahen sie über 30'000 Personen in Bellinzona, Carouge, Liestal und Lausanne. Ein Rahmenprogramm mit rund 90 Aktivitäten in der Ostschweiz präsentiert Vielfalt und Bedeutung der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung.  Mehr

Bündner Bildungstag: Gemeinsame Erklärung

11.04.2019 – Unter dem Motto «quer denken – kreativ handeln» haben sich 1900 Lehrpersonen, Schulleitende und Schulbehördenmitglieder zum 5. Bündner Bildungstag am 10. April 2019 getroffen. Dort haben die drei Verbände LEGR, VSLGR und SBGR eine Erklärung verabschiedet, die sich für die Entwicklung der Kinder zu eigenständigen Persönlichkeiten einsetzt. Mehr

Baukulturelle Bildung ist noch Flickwerk

10.04.2019 – Baukulturelle Bildung findet an den Schulen nicht flächendeckend statt und könnte in den Fachbereich «Bildung für Nachhaltige Entwicklung» integriert werden. So lautet das Fazit der aktuellen Studie des Vereins Archijeunes, der sich zum Ziel gesetzt hat, Baukulturelle Bildung stärker in den Lehrplänen zu verankern. Mehr

Schreiben mit der Hand kommt zu kurz

09.04.2019 – Deutsche Lehrpersonen stellen dem Handschreiben kein gutes Zeugnis aus. Sie fordern deshalb unter anderem mehr Zeit zum Üben. Dies ist das Ergebnis einer Studie des Verbands Bildung und Erziehung in Deutschland, die sich neben den Problemen auch mit den Ursachen und möglichen Lösungen beschäftigt. Mehr

Eidgenössisches Berufsattest ist eine Erfolgsstory

04.04.2019 – Im Jahr 2004 wurde die zweijährige berufliche Grundbildung mit eidgenössischem Berufsattest EBA eingeführt. Seither sind 56 EBA-Grundbildungen entstanden, wie ein kürzlich veröffentlichter Bericht zeigt. Auch sonst fällt die Bilanz positiv aus: Die Akzeptanz der EBA-Angebote ist bei allen Beteiligten hoch. Mehr

MINT-Spielideen für Vier- bis Achtjährige

02.04.2019 – Diesen Monat hat die Geschäftsstelle «MINT Schweiz» der Akademien der Wissenschaften eine Publikation mit 21 Spielideen für Kinder herausgebracht. Die Publikation für Kinder im Alter von vier bis acht Jahren soll ein frühes Interesse an Naturwissenschaft und Technik wecken. Mehr

Förderung für Kinder in Bergregionen

01.04.2019 – Die Pestalozzi-Stiftung will die hohe Qualität des Bildungsstandortes Schweiz weiter fördern und die Chancengleichheit von jungen Menschen in Berg- und Randregionen voranbringen. Zum vierten Mal verleiht sie daher in Zusammenarbeit mit dem LCH den Frühförderungspreis für Schweizer Berggebiete. Teilnahmeschluss ist der 15. Juni 2019.  Mehr

EDK verabschiedet revidierte Reglemente über Lehrdiplome

29.03.2019 – Die Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren EDK hat ihre Grundlagen für die gesamtschweizerische Anerkennung von Lehrdiplomen revidiert. Neben vielem, das bestehen blieb, kam es auch zu einigen Anpassungen. In der Anhörung im Mai 2018 hatte auch der LCH Stellung bezogen.

 Mehr

Italiando: Italienisch auf die spassige Art

27.03.2019 – Mit Italiando können Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren Italienisch lernen, Sport betreiben und das Tessin entdecken. Ab 2019 kostet der einwöchige Kurs, der viermal im Sommer und zweimal im Herbst stattfindet, dank des Bundesamts für Kultur 250 anstatt 500 Franken. Neu ist auch Olivone als Standort neben Bellinzona vertreten. Mehr

Schulkongress – bald anmelden

25.03.2019 – Am 1. Mai 2019 öffnet sich das Anmeldefenster für den Schulkongress «Bewegung und Sport» vom 25. bis 27. Oktober 2019 in Magglingen, das Programm ist online abrufbar. Mitglieder des Schweizerischen Verbands für Sport in der Schule SVSS können sich schon etwas früher registrieren. Der LCH ist Patronatspartner des Anlasses.  Mehr

Frühjahrssession: Zweisprachiger Unterricht gefördert

22.03.2019 – In der abgeschlossenen Frühjahrssession hat sich der Nationalrat gegen neue Bildungsangebote für junge Zugewanderte ausgesprochen. In der Diskussion um die Förderung des zweisprachigen Unterrichts sah der Ständerat von einer Gesetzesänderung ab und forderte stattdessen mehr Mittel in der nächsten Kulturbotschaft. Mehr

Welttag für Hauswirtschaft

21.03.2019 – Am 21. März ist Welttag für Hauswirtschaft. Auch dieses Jahr führen verschiedene Hauswirtschaftsklassen einen Aktionstag durch, um Einblick in die verschiedenen Arbeitsbereiche der Hauswirtschaft zu bieten. Und vor allem: Sie wollen die Öffentlichkeit für eine gesunde und nachhaltige Ernährung sensibilisieren.  Mehr

Kindergarten-Sonderhefte «Gut eingelebt» und «Tschüss Chindsgi!»

19.03.2019 – Ist Ihr Kind erfolgreich im Kindergarten gestartet? Und wie können Eltern es auf den Eintritt in die 1. Klasse vorbereiten? Mit diesen Fragen beschäftigen sich zwei neue Sonderhefte, die von der Stiftung Elternsein, Herausgeberin des Schweizer ElternMagazins «Fritz+Fränzi», produziert und vom LCH unterstützt wurden. Mehr

Auf Bundesebene mitdiskutieren

15.03.2019 – Die Kampagne «Verändere die Schweiz!» des Dachverbands Schweizer Jugendparlamente (DSJ) sammelt Ideen und Forderungen von Jugendlichen für die Politik auf nationaler Ebene. Bis zum 24. März 2019 haben die Jugendlichen noch Zeit, ihre Anliegen auf der Onlineplattform engage.ch einzureichen.  Mehr

Wettbewerb für den Prix-Metallrecycling

13.03.2019 – Bis zum 31. Mai 2019 läuft der Wettbewerb für den Prix-Metallrecycling. Bei diesem nationalen Umweltpreis der beiden Recycling-Organisationen IGORA und Ferro Recycling können die drei eifrigsten Sammlerinnen und Sammler von Metallverpackungen 1000 Franken sowie Ruhm und Ehre gewinnen. Mehr

Vom Vertrauen in der Schule

11.03.2019 – An der Schule sind Personen mit unterschiedlichen Erwartungen beteiligt: Schülerinnen und Schüler, Lehrpersonen, Schulleitungen, Eltern, Behörden. Im Idealfall schenken sie einander Vertrauen, dass diese Erwartungen erfüllt werden. Der vom LCH unterstützte Verein profilQ hat ein Arbeitspapier zu Schule und Vertrauen publiziert. Mehr

Schweizer Erzählnacht 2019

08.03.2019 – Inspiriert vom 30-Jahr-Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention lautet das Motto der Erzählnacht «Wir haben auch Rechte! – Nous avons aussi des droits! – Abbianmo anche dei diritti! – Nus avain era dretgs!». Am 8. November 2019 sind Schulen, Bibliotheken und andere Institutionen eingeladen, bei diesem Leseförderungsprojekt mitzumachen.  Mehr

Mit Spiel Sprachkompetenz aufbauen

06.03.2019 – Der 6. März ist der europäische Tag der Logopädie. Der Deutschschweizer Logopädinnen- und Logopädenverband (DLV) widmet den diesjährigen Tag dem Motto «Spielen in der Logopädie». In einer Pressemitteilung weist er auf die wichtige Rolle des Spiels in der Therapie hin. Mehr

Schulzimmerluft ist ungenügend

04.03.2019 – In vielen Schulzimmern ist die Luftqualität unzumutbar schlecht. Das zeigt eine Studie des Bundesamts für Gesundheit. Die Resultate stützen die Kritik der Lehrerdachverbände der Deutsch- und Westschweiz, LCH und SER. Bund, Kantone und Gemeinden sind in der Pflicht, für einen wirksamen Gesundheitsschutz in der Schule zu sorgen. Mehr

Tag der seltenen Krankheiten

28.02.2019 – Betrifft eine Krankheit höchstens eine von 2000 Personen, so gilt sie in der Wissenschaft als selten. In der Schweiz sind rund 500'000 Personen, davon 350'000 Kinder und Jugendliche, von einer seltenen Krankheit betroffen. Am 28. Februar, dem internationalen Tag der seltenen Krankheiten, geht es um Betroffene und ihre Familien. Mehr

Frühförderung vorantreiben

27.02.2019 – Die Schweizerische UNESCO-Kommission hat am 26. Februar 2019 ihre Publikation «Für eine Politik der frühen Kindheit» vorgestellt. Mit dieser liefert sie Vorschläge, um die Frühförderung voranzutreiben. Denn obwohl das familienergänzende Betreuungsangebot ausgebaut worden ist, sieht die Kommission noch grossen Handlungsbedarf. Mehr

Neue Website zu FIDES

25.02.2019 – Einen verbündeten, sicheren Zugang zu den genutzten Online-Diensten zur Verfügung zu stellen, das ist das Ziel des Projekts FIDES. Die Abkürzung steht für Föderation von Identitätsdiensten für den Bildungsraum Schweiz. Seit Januar erfahren Interessierte auf einer neuen Website mehr über das Projekt.   Mehr

Frauen im Geschichtsschulbuch übergangen

21.02.2019 – In den Porträts eines unterrichtsergänzenden Lehrmittels sind die Frauen massiv untervertreten. Inzwischen wurde das Buch vom Markt genommen. Zu Gast in der SRF-Rundschau schliesst sich Beat W. Zemp, Zentralpräsident LCH, der Kritik an, weist aber auch auf die Verantwortung von Lehrpersonen bei der Lehrmittelauswahl hin. Mehr

Informatiktage 2019

19.02.2019 – Erstmals finden die Informatiktage im Frühling, vom 11. bis 15. März 2019, statt. Den Fokus legen die Gastgeber auf die IT-Nachwuchsförderung. Unternehmen und Organisationen bieten Workshops für Schulklassen und Lehrpersonen an. Zudem findet ein öffentlicher IT Poetry Slam statt. Mehr

Projekte für die Umwelt

18.02.2019 – Die Stiftung Pusch prämiert zum zweiten Mal Klassenprojekte zu Umweltthemen. Einsendeschluss für Projekte ist der 31. März 2019. Das Projekterlebnis kombiniert das Engagement für die Umwelt mit der Förderung methodischer und sozialer Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern. Mehr

Wer sein Kind nicht frühzeitig integriert, soll zahlen

13.02.2019 – Das Kantonsparlament Thurgau möchte, dass Eltern, die sich vor Schuleintritt zu wenig um die Integration ihrer Kinder bemühen, für Deutschunterricht oder Dolmetscher bei Elterngesprächen bezahlen müssen. Dafür hat es eine Motion verabschiedet, die den Regierungsrat mit einer Standesinitiative beauftragt.  Mehr

43 Kurzfilme für die 43. Ausgabe

12.02.2019 – An den Schweizer Jugendfilmtagen nehmen 43 Kurzfilme am Wettbewerb teil. Die Ukraine ist die Fokusregion der diesjährigen Ausgabe, die vom 13. bis 17. März 2019 in Zürich stattfindet. Für den Filmnachwuchs werden ein Pitching-Wettbewerb und Ateliers angeboten; die Anmeldefrist läuft bis zum 15. Februar beziehungsweise 3. März.  Mehr

Ja zu mehr IT-Bildung

11.02.2019 – Das St. Galler Stimmvolk hat am Abstimmungssonntag vom 10. Februar 2019 dem Sonderkredit für die IT-Bildungsoffensive deutlich zugestimmt. In den kommenden acht Jahren werden 75 Millionen Franken in diesen Bereich investiert. Der Kantonale Lehrerinnen- und Lehrerverband St. Gallen KLV hatte sich für ein Ja eingesetzt. Mehr

Zweiter Schweizer Vorlesetag

07.02.2019 – Am 22. Mai 2019 findet zum zweiten Mal der Schweizer Vorlesetag statt. Klassen können ihre Vorleseaktionen auf der Website anmelden. Der Vorlesetag ist eine Initiative des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien (SIKJM). Mehr

Gemeinsam Bildung verantworten

05.02.2019 – Unter dem Motto «Verantwortung für Bildung – Ansprüche, Realität, Möglichkeiten» befasst sich das kommende Bildungs- und Schulleitungssymposium vom 25. bis 27. September 2019 an der PH Zug mit den Herausforderungen, die an ein verantwortliches Handeln in Zusammenhang mit Bildung geknüpft sind. Mehr

WhatsApp ist nicht datenschutzkonform

04.02.2019 – Die Winterthurer Schulpflege hat ein WhatsApp-Verbot für die schulische Kommunikation erlassen. Damit stützt sie sich auf die Empfehlungen des LCH. Messenger-Dienste wie WhatsApp seien mit den Datenschutzanforderungen nicht vereinbar, bemängelt Beat W. Zemp, Zentralpräsident LCH, in einem Beitrag in der NZZ am Sonntag. Mehr

Berührung unter der Lupe

01.02.2019 – Die Sendung «Input» auf Radio SRF3 widmete sich am 27. Januar 2019 dem Thema «Bitte (nicht) berühren!». Dass Berührungen für den Menschen wichtig sind und dass es dabei auch Grenzen zu akzeptieren gilt, war eines der Themen. Dabei wurde auch auf den Leitfaden «Integrität respektieren und schützen» des LCH hingewiesen. Mehr

Präsidentenwechsel beim VSLCH

30.01.2019 – An der Delegiertenversammlung des Verbands Schulleiterinnen und Schulleiter Schweiz VSLCH wurde am 23. Januar Thomas Minder zum neuen Präsidenten des Verbands gewählt. Minder tritt am 1. August 2019 die Nachfolge von Bernard Gertsch an. Dieser leitet den Verband seit 2011 und tritt nun in den Ruhestand. Mehr

Ehrendingen verbietet Elterntaxis

28.01.2019 – Die Gemeinde Ehrendingen (AG) wird ab Mitte Februar für zwei Monate ein Verbot von Elterntaxis testen. Wie die Tagesschau von SRF am 24. Januar berichtete, hat der dortige Gemeinderat beschlossen, mit einem Halteverbot für weniger Verkehrschaos vor den Schulen zu sorgen. Der LCH hat sich bereits 2016 mit Elterntaxis beschäftigt. Mehr

SER bedauert Entscheid der Lauterkeitskommission

24.01.2019 – Die Schweizerische Lauterkeitskommission hat eine Beschwerde des Syndicat des enseignants romands SER gegen MediaMarkt abgelehnt. MediaMarkt hatte im Sommer versucht, Kinder mit Gutscheinen für gute Noten zu belohnen. Der SER und drei weitere Verbände verurteilen ein solches Vorgehen des Elektronikmarkts.  Mehr

Kritik am Social-Media-Auftritt

23.01.2019 – Ein Zürcher Primarlehrer hat erotische Bilder von sich auf Instagram gepostet. Im Interview mit «20 Minuten» nimmt Beat W. Zemp, Zentralpräsident LCH, Stellung. «Die Bilder sind mit der Vorbildfunktion einer Lehrperson nicht vereinbar.» Damit verfüge der Lehrer offensichtlich nicht über die für den Beruf nötigen Medienkompetenzen. Mehr

Jetzt beim Luftsprung-Wettbewerb mitmachen!

21.01.2019 – Derzeit führt die Plattform MeineRaumluft.ch ihren zweiten Luftsprung-Wettbewerb durch. Das Ziel des Wettbewerbs ist es, Schülerinnen und Schüler aller Schulstufen für das Thema Raumluft zu sensibilisieren. In der zweiten Ausgabe sollen sie eine AirWoman und einen AirMan zeichnen, die gegen böse Luftschadstoffe kämpfen. Mehr

top


# #