Aktuell

Traumapädagogik für den Unterricht zu Hause

06.04.2020 – Insbesondere für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf und für solche mit Fluchterfahrung ist die Schule als sicherer, haltgebender Ort wichtig. Die Fachberaterin Marianne Herzog hat zusammen mit ihrem Team ein Papier mit Überlegungen erstellt, was aus traumapädagogischer Sicht beim momentanen Homeschooling zu beachten ist. Mehr 

Fernunterricht fordert die Schulen heraus

03.04.2020 – Digitalisierung, Föderalismus und Chancengleichheit sind nur einige der Herausforderungen, welche die Lehrpersonen derzeit auf Trab halten. Darüber und über die Balance zwischen Perfektionismus und Machbarkeit diskutierten Dagmar Rösler, Thomas Minder und Silvia Steiner auf Radio SRF 1. Mehr

Grundsatzentscheide für die Bildung in der Schweiz

02.04.2020 – Die EDK hat am 1. April 2020 aufgrund der Coronavirus-Pandemie gemeinsame Grundsätze und Massnahmen für die einzelnen Bildungsbereiche beschlossen, die ab sofort gültig sind. Einzelne offene Fragen zu den Abschlüssen auf der Sekundarstufe II sollen in den kommenden Wochen geklärt werden.    Mehr

Tägliche Radio-Stunde während der Pandemie

01.04.2020 – Das Radioprojekt «powerup_radio» der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi produziert während der Coronavirus-Pandemie täglich eine einstündige Livesendung mit Musik und Beiträgen für Kinder und Erwachsene. Das Programm besteht unter anderem aus Spielideen, Musikwünschen und sogenannten «Happy News». Mehr

Fernunterricht: Effort trägt Früchte

31.03.2020 – Die plötzliche Umstellung auf reinen Fernunterricht stellte die Lehrerinnen und Lehrer in der Schweiz vor vielfältige Herausforderungen. Dagmar Rösler, Zentralpräsidentin LCH, erzählt im Kurzinterview, wie Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Mitgliedsorganisationen die aktuelle Situation einschätzen. Mehr

Grösseres Angebot für den Fernunterricht

30.03.2020 – Das Schulfernsehen «SRF mySchool» hat das Angebot für den Fernunterricht ausgebaut und seine Sendungen verlängert. Zudem können Lehrpersonen auf ausgewählte Videos aus verschiedenen Themenbereichen für Schülerinnen und Schüler von der Primarstufe bis zur Sekundarstufe II zugreifen. Mehr

Umfrage zur Situation in der Schullandschaft

27.03.2020 – «Wie geht es Ihnen?», fragt das Schul-Barometer im übertragenen Sinn, um die professionelle sowie die menschliche Seite der aktuellen Situation zu erfassen. Schülerschaft, Eltern, Lehrpersonen und weitere Akteure können an der Online-Umfrage teilnehmen.

 Mehr

Gesund zu Hause

26.03.2020 – In Zeiten der Coronakrise arbeiten auch Lehrpersonen vermehrt zu Hause. Doch wie organisiert man die Arbeit im eigenen Heim am besten und wie strukturiert man den Alltag? Die «Allianz Betriebliche Gesundheitsförderung in Schulen» hat Antworten zu diesen und weiteren Fragen herausgearbeitet. Mehr

Onlineportale springen in die Bresche

25.03.2020 – Durch die Ausbreitung des Coronavirus ruht der Präsenzunterricht an Schulen seit bald zwei Wochen. Doch in dieser kurzen Zeit sind viele Tipps und Ideen entstanden, wie Lehrpersonen den Fernunterricht mit digitalen Hilfsmitteln attraktiv gestalten können. Mehr

Spielerische Suche nach Technik-Talenten

23.03.2020 – Die Schweizerische Akademie der Technischen Wissenschaften sucht zum zweiten Mal Talente für das Nachwuchsförderprogramm «Swiss TecLadies». Das Programm besteht zum einen aus einem Online-Spiel, das sich für den Unterricht eignet. Zum anderen gibt es speziell für Mädchen ein Mentoring-Programm. Mehr

Covid-19: Applaus für die Menschen in der Pflege und der Medizin

19.03.2020 – Am Freitag, dem 20. März 2020, soll die Schweizer Bevölkerung um 12.30 Uhr auf Balkonen und aus Fenstern jenen applaudieren, die wegen der Corona-Krise Tag und Nacht im Einsatz sind: Pflegefachpersonen, Medizinerinnen und Mediziner sowie die Fachkräfte in Arztpraxen und Apotheken. Der Aufruf kommt von Schweizer Medienhäusern. Mehr

Ein ausgewogener Kompromiss für die berufliche Vorsorge

19.03.2020 – In einer Vernehmlassungsantwort an den Bundesrat begrüsst der LCH die Reform der beruflichen Vorsorge, die von den Sozialpartnern ausgearbeitet worden ist. Mit diesem Vorschlag könne die zweite Säule gestärkt, die Rentenleistung erhalten und in manchen Fällen gar verbessert werden, schreibt der LCH. Mehr

Veranstaltungshinweise mit Vorsicht geniessen

17.03.2020 – Seit Mitternacht sind nach dem Bundesratsentscheid vom 16. März 2020 sämtliche öffentlichen und privaten Veranstaltungen bis und mit 19. April verboten. Auch bei Veranstaltungen, die danach stattfinden, kann zum heutigen Zeitpunkt nicht garantiert werden, dass sie stattfinden. Wer die Online-Agenda auf www.LCH.ch konsultiert, ist daher gebeten, die Websites der Veranstaltenden zu prüfen.

Für echte Gleichstellung bei Lohn und Rente

16.03.2020 – Auch 2020 haben Frauen immer noch tiefere Renten als Männer. Nur in der AHV sind die Renten ähnlich hoch – und beide Geschlechter gleichgestellt. Mit der 13. AHV-Rente verbessern sich die Renten der von Lohndiskriminierung benachteiligter Frauen. Die Geschäftsleitung LCH empfiehlt, die Initiative für eine 13. AHV-Rente zu unterzeichnen. Mehr

Keine Präsenzveranstaltungen an Schulen wegen des Coronavirus

13.03.2020 – Der Bundesrat hat entschieden, dass von 16. März bis 4. April 2020 in der ganzen Schweiz an Schulen aller Stufen kein Präsenzunterricht mehr stattfinden darf. Der LCH erachtet dieses Verbot als folgerichtig. In seiner Medienmitteilung fordert er allerdings, dass die Rahmenbedingungen für Lehrpersonen schnell geklärt werden. Mehr

«Zwüsche allne Finger und beidi Handglänk»

13.03.2020 – Das Musikprojekt «Schwiizergoofe» hat kürzlich ein Musikvideo mit dem Titel «Händwäsche» veröffentlicht. Das kurze Lied beschreibt mit eingängigen Versen, wie die Hände richtig gewaschen werden. Im Kurzinterview verrät Schwiizergoofe-Gründerin Nikol Camenzind mehr über die Entstehungsgeschichte des Songs. Mehr

Neues Praxisbuch «Mit Kindern im Dialog»

12.03.2020 – Gemäss dem Motto «Aus der Praxis für die Praxis» wurde für das Buch «Mit Kindern im Dialog» mit Sibylle Raimann eine erfahrene Lehrerin und Kursleiterin als Autorin gewonnen. Das neue Praxisbuch der Reihe Lehrmittel 4bis8 im Verlag LCH präsentiert sich als pädagogischer Doppeldecker, in dem Lehren und Lernen zusammenkommen.  Mehr

Ab in die Natur für den Unterricht

09.03.2020 – Unterricht im Freien wirkt sich positiv aufs Lernklima aus und stärkt die Bindung zur Natur. Die WWF-Aktionswoche «Ab in die Natur» vom 14. bis 18. September 2020 bietet Lehrpersonen Begleitung und Inspiration für das Draussen-Unterrichten. Mitmachen können Klassen der Zyklen 1 und 2.  Mehr

Klassenausflug in die Gärtnerei

05.03.2020 – Die Aktion «Schule in der Gärtnerei» lädt vom 24. August bis zum 18. September 2020 Primarschulklassen zu Exkursionen in ausgewählte Betriebe ein. Zum Besuch gehören ein Rundgang, Unterlagen und ein praktischer Teil.

 Mehr

Forum profilQ zum Thema «Die gute Schule?!»

02.03.2020 – Am Forum profilQ vom 13. Mai 2020 soll erörtert werden, was eine gute Schule ausmacht in einer Welt, die sich rasant verändert. Mitglieder des Meta-Netzwerks profilQ zeigen, wie sie mit ihren Konzepten die Frage nach der guten Schule angehen. Mehr

Die ganze Klasse aufs Velo!

24.02.2020 – Mit der Aktion bike2school von Pro Velo Schweiz werden auch dieses Frühjahr Schulkinder motiviert, für den Weg in die Schule das Velo zu benutzen. Während der vierwöchigen Aktion sammeln Klassen der Mittelstufe bis und mit Sekundarstufe II Punkte und Velo-Kilometer. Klassen können sich bis am 15. Mai 2020 anmelden. Mehr

Geld, Geschichte und Zukunft an Jugendfilmtagen

20.02.2020 – Ende März zeigt das Schweizer Jugendfilmfestival in Zürich die audiovisuellen Welten der hiesigen Jugend. Neben dem Wettbewerb und diversen Filmaufführungen finden Ateliers statt, wo Jugendliche Branche und Handwerk besser kennenlernen können. Mehr

SwissSkills 2020: Schulklassen profitieren

18.02.2020 – Vom 9. bis 13. September 2020 finden die zentralen Schweizer Berufsmeisterschaften SwissSkills in Bern statt. In einer temporär aufgebauten Fabrik können Besucherinnen und Besucher 135 Lehrberufe kennenlernen. Erneut profitieren Schulklassen von einem attraktiven Spezialangebot für die Anreise. Mehr

Dialog im Dunkeln – Inklusion und erfahrungsbasiertes Lernen

17.02.2020 – Der MODI Lab Workshop in Zug ist eine spannende Ergänzung zum Unterricht. Schulklassen nutzen Dialogausstellungen weltweit als ein greifbares Erlebnis zur Auseinandersetzung mit Behinderung und Integration. Zudem werden damit Kommunikation und Teamarbeit geschult sowie soziales und emotionales Lernen gefördert. Mehr

Erklärung zum Übergang Volksschule – Sekundarstufe II

14.02.2020 – Eine Erklärung zum Übergang von der Volksschule auf die Sekundarstufe II von LCH, BCH und VSG soll den Dialog und die Zusammenarbeit aller Stufen und Schultypen stärken. Die drei Lehrpersonenverbände reagieren damit auf die Auswirkungen des Lehrplans 21 auf die Sekundarstufe II. Mehr

Stiftung sucht innovative Bildungsprojekte

12.02.2020 – Die Gebert Rüf Stiftung hat zwei Förderprogramme ausgeschrieben, die digitale Methoden und unternehmerisches Denken an Schulen und in der Ausbildung fördern sollen. Gesucht werden Projekte, welche die Schülerinnen und Schüler mit praktischen Fähigkeiten für ihre berufliche Zukunft ausrüsten. Mehr

Freies Spiel unter freiem Himmel

10.02.2020 – Zum Weltspieltag vom 28. Mai 2020 werden in der ganzen Schweiz Spiel- und Begegnungsaktionen im Freien durchgeführt. Institutionen und Vereine, die für Kinder und Erwachsene Aktionen anbieten und zum Spielen animieren wollen, können sich bis zum 18. April bei der Fachstelle SpielRaum anmelden. Mehr

Vorlese-Veranstaltungen gesucht

07.02.2020 – Für den dritten Schweizer Vorlesetag am 27. Mai 2020 sucht das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien (SIKJM) öffentlichkeitswirksame Aktivitäten, die das Vorlesen als eine Form der Leseförderung stärken. Mitmachen können Privatpersonen, Schulen und sonstige Organisationen. Mehr

Unterrichtsmaterialien zum Klimawandel

04.02.2020 – In einem schweizweiten Projekt entstand ein umfassendes Online-Bildungsangebot zu Klimawandel, Klimaschutz und Klimapolitik für Lehrpersonen der Volksschule und der Sekundarstufe II. Beteiligt waren unter der Koordination von GLOBE Schweiz vier Pädagogische Hochschulen und das Oeschger Centre of Climate Research Centre OCCR. Mehr

Deutschförderung vor dem Kindergarten ansetzen

03.02.2020 – Über den Lehrermangel oder Anstellungsbedingungen hat Dagmar Rösler, Zentralpräsidentin LCH, in einem Interview mit der SRF-Tagesschau gesprochen. Sie befürwortete eine obligatorische frühe Deutschförderung: «Kommen die Kinder mit einem Defizit in den Kindergarten, dann können wir dies in der Schule nicht mehr aufholen.» Mehr

Vortragsreihe «Kosmos Kind»

31.01.2020 – Was brauchen Kinder und Jugendliche, damit es ihnen gutgeht? Wie können Eltern und Schule den Weg in ein selbstständiges Leben gestalten? Diesen und weiteren Fragen widmet sich ab 4. Februar in Zürich die Vortragsreihe «Kosmos Kind». Sie wird von der «Akademie. Für das Kind. Giedion Risch» und der Stiftung Elternsein organisiert.  Mehr

Leserumfrage LCH: Luft nach oben bei der Website

29.01.2020 – Die im Herbst 2019 durchgeführte Leserumfrage LCH zu den Kommunikationskanälen hat Erfreuliches ergeben: Die Qualität der Inhalte auf www.LCH.ch überzeugt. Handkehrum besuchen zwei von drei Befragten selten bis nie die Website. Diese Resultate werden nun in die für Mitte Jahr geplante Neulancierung einfliessen. Mehr

App hilft stotternden Menschen

27.01.2020 – Rund eine Million Personen sind im deutschsprachigen Raum vom Stottern betroffen. Nun hat die Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik mit STAN eine App entwickelt, die stotternde Menschen im Alltag unterstützt. Die App ist ab sofort für Android- und iOS-Geräte erhältlich. Mehr

Appell für Bildungsqualität

24.01.2020 – Am «International Day of Education» der UNESCO ruft der LCH dazu auf, sich im Sinne der 17 Ziele für Nachhaltigkeit der UNO für eine hohe Bildungsqualität starkzumachen. Zugleich spricht er sich deutlich gegen Konzepte wie beispielsweise die «freie» Schulwahl aus, welche die Chancengerechtigkeit und die öffentliche Schule gefährden. Mehr

Der Umgang mit den grossen Daten

21.01.2020 – Für das Modul «Medien und Informatik» des Lehrplans 21 stehen nach wie vor nicht ausreichend Lehrmittel zur Verfügung. Das modulare Lehrmittel «Big Data» hilft mit, diese Lücke zu füllen, damit sich Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen I und II Kompetenzen im Umgang mit Daten aneignen. Mehr

Lehrpersonen für Jury gesucht

16.01.2020 – Zur Vervollständigung des Evaluationsausschusses für die 19. Ausgabe des Worlddidac Award suchen die Veranstalter in der Schweiz ansässige Lehrpersonen unterschiedlicher Schulstufen und Fächer. Die Evaluation der Lösungen und Produkte findet im April und Mai 2020 statt.  

 Mehr

Schnitzeljagd am GEOSchoolDay

14.01.2020 – Am nationalen GEOSchoolDay vom 3. Juni 2020 spielen Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen I und II in der Altstadt von Bern kartenbasierte Schnitzeljagden, die sie im Vorfeld entwickelt haben. Die Anmeldefrist für dieses Projekt, das der Förderung der Raumkompetenz dient, läuft bis zum 12. April 2020. Mehr

Online-Umfrage zur Zukunft

09.01.2020 – Wie könnten unterschiedliche Zukünfte aussehen? Und auf welche dieser Zukünfte werden Kinder und Jugendliche vorbereitet? In Zusammenarbeit mit der Jacobs Foundation führt das Gottlieb Duttweiler Institut eine Studie zu diesen Fragen durch. Mit einer Online-Umfrage soll die Meinung von Lehrerinnen und Lehrern eingebunden werden. Mehr

Raumluft unter der Riesenlupe

07.01.2020 – An der dritten Ausgabe des Schulwettbewerbs «Luftsprung» der Plattform MeineRaumluft.ch sollen Schülerinnen und Schüler aller Stufen zeichnen, was sie in der Raumluft unter der Riesenlupe sehen würden. Der Wettbewerb will Lernende für gute Raumluft sensibilisieren. Mehr

Einladung zur Kinopremiere «Platzspitzbaby»

06.01.2020 –  Am 15. Januar 2020 feiert der Film «Platzspitzbaby» Premiere. Die Geschichte handelt von der elfjährigen Mia, deren Mutter Sandrine schwer drogenabhängig ist. Das «Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi» lädt Lehrpersonen zur Premiere in Zürich ein. Mehr

Wintersession 2019: Mehr Geld, weniger Messungen

20.12.2019 – In der abgeschlossenen Wintersession hat das Parlament im Bundesbudget 2020 über 100 Millionen Franken mehr für die Bildung gesprochen als ursprünglich beantragt. Zudem lehnte der Ständerat eine Motion ab, die eine zusätzliche jährliche Berichterstattung an die Räte zur Wirkungsmessung im Bildungsbereich verlangte. Mehr

Informatik entdecken

19.12.2019 – Vom 23. bis 27. März 2020 können Schülerinnen und Schüler aller Stufen die spannende Welt der Informatik entdecken. An den Informatiktagen öffnen Unternehmen, Hochschulen und Organisationen im Grossraum Zürich ihre Türen und bieten Workshops speziell für Schulen und Kindergärten an. Mehr

Winter-Family-Days in der Umwelt Arena

17.12.2019 – Auch diesen Winter organisiert die Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach (AG) während der Weihnachtszeit die Family Days mit reduzierten Eintrittspreisen und einem Spasstrail für Kids. Das diesjährige Thema lautet: «Vom Gras zur Milch». Mehr

Zentralpräsidentin im Interview

16.12.2019 – Zusammenarbeit von Schule und Elternhaus, Tagesstrukturen oder Lehrermangel – dies sind alles aktuelle Themen rund um den Lehrberuf. Dagmar Rösler hat Anfang Dezember in grossen Interviews im «Migros-Magazin» und im «Schweizer ElternMagazin Fritz+Fränzi» zu diesen und anderen Themen Stellung genommen.  Mehr

Die besten Schweizer Pressezeichnungen 2019

13.12.2019 – «Gezeichnet 2019» zeigt vom 13. Dezember 2019 bis 9. Februar 2020 die besten Schweizer Pressezeichnungen des Jahres 2019. 50 Schweizer Karikaturisten und Cartoonistinnen stellen gemeinsam ihre wichtigsten und witzigsten Pressezeichnungen im Museum für Kommunikation in Bern aus. Mehr

SwissSkills 2020: Spezialangebot für Schulklassen

11.12.2019 – An der dritten Ausgabe der Berufsmeisterschaften SwissSkills, die vom 9. bis 13. September 2020 in Bern stattfinden, können Interessierte die Vielfalt der Schweizer Lehrberufe erleben. Schulklassen und Lehrpersonen können von Spezialangeboten für Eintritt und Anreise profitieren. Mehr

Höhere Löhne an Berner Primarschulen

09.12.2019 – Ab August 2020 erhalten Kindergarten-, Primar- und Musikschullehrpersonen im Kanton Bern mehr Lohn. Der Grosse Rat genehmigte Anfang Dezember 2019 das Budget 2020, das die Erhöhung der Gehaltsklasse von Primarlehrpersonen von 6 auf 7 enthält. Der Berufsverband «Bildung Bern» freut sich über diesen Schritt. Mehr

Drei Tage lang Gemeinnützigkeit

05.12.2019 – An der «Aktion 72 Stunden» vom 16. bis 19. Januar 2020 setzen Kinder und Jugendliche nachhaltige und gemeinnützige Projekte um. Interessierte können sowohl in Gruppen als auch individuell daran teilnehmen. Während der Aktion ist das von den Jugendlichen selbst gestaltete «Radio 72 Stunden» auf Sendung. Mehr

PISA-Ergebnisse 2018

03.12.2019 – Die OECD hat am 3. Dezember 2019 die Resultate der PISA-Erhebung 2018 publiziert. In den Fachbereichen Mathematik und Naturwissenschaften liegen die 15-Jährigen in der Schweiz signifikant über dem OECD-Durchschnitt. Der LCH freut sich über die positiven Resultate, sieht in den Bereichen Lesekompetenzen und Frühförderung aber nach wie vor Handlungsbedarf. Mehr

Viele bleiben dem Lehrberuf treu

02.12.2019 – In welchem Berufsfeld arbeiten Hochschulabsolventinnen und -absolventen fünf Jahre nach ihrem Abschluss? Dies klärt das Bundesamt für Statistik (BFS) mit einer Befragung ab. Ein grosser Teil des Abschlussjahrgangs 2012 der Pädagogischen Hochschulen blieb dem Beruf treu, besonders auf der Stufe Kindergarten und Primarschule. Mehr

Bündner Krippe gewinnt Frühförderungspreis

28.11.2019 – Die Pestalozzi-Stiftung hat gemeinsam mit dem LCH den mit 20'000 Franken dotierten Frühförderungspreis für Schweizer Berggebiete an die Bündner Kinderkrippe Canorta Igniv mit Standorten in Ilanz, Flims und Laax vergeben. Sie zeichnet sich durch die vorbildliche Organisationsstruktur und die gute Vernetzung in der Region aus.  Mehr

Zweimal Ja zu Bildungsvorlagen

27.11.2019 – Mit jeweils über 80 Prozent Ja-Stimmen hat das Stimmvolk in Basel-Landschaft am 24. November 2019 zwei Bildungsvorlagen angenommen. Die eine fokussierte auf den niveaugetrennten Unterricht, die andere die Auswahl von Lehrmitteln. Der Lehrerinnen- und Lehrerverein Baselland (LVB) hatte sich im Vorfeld für ein doppeltes Ja ausgesprochen.

  Mehr

Präsidentenkonferenz LCH in Lenzburg

25.11.2019 – An der Präsidentenkonferenz LCH vom 22. und 23. November 2019 in Lenzburg wurde zunächst über die künftige Organisation der Konferenz diskutiert. Im zweiten Teil standen Themen wie der Auftritt des LCH an der Swissdidac 2020 oder die geplante Studie zur Gewalterfahrung von Lehrpersonen auf dem Programm. Mehr

Kinderrechte feiern 30 Jahre

19.11.2019 – Am 20. November 1989 wurde die UN-Kinderrechtskonvention unterzeichnet, mit der sich Staaten verpflichten, für das Wohl von Kindern zu sorgen. Bei der Umsetzung der Konvention bestehen in der Schweiz nach wie vor Lücken, die zum 30-Jahr-Jubiläum in verschiedenen Anlässen aufgegriffen wurden und werden. Mehr

Wettbewerb für Umweltschutz

18.11.2019 – Der Ostschweizer Wettbewerb «Der Grüne Zweig» zeichnet Projekte von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus, die sich mit dem Natur- und Umweltschutz beschäftigen. Die Anmeldefrist für den Preis, der von mehreren WWF-Sektionen getragen wird und mit 7000 Franken dotiert ist, läuft bis zum 31. Mai 2020.   Mehr

Broschüre zu Medienkompetenz komplett überarbeitet

15.11.2019 – Die Broschüre «Medienkompetenz – Tipps zum sicheren Umgang mit digitalen Medien» ist diesen Herbst neu erschienen. Die Nationale Plattform zur Förderung von Medienkompetenzen «Jugend und Medien» und das Departement Angewandte Psychologie der ZHAW haben die Broschüre erstmals 2013 herausgegeben. Mehr

Sportgeschichte erleben

13.11.2019 – Swiss Sports History ist ein digitales und mehrsprachiges Portal, das den Zugang zur Sportgeschichte der Schweiz erleichtert und diese bekannter machen will. Es ist sowohl vermittelnd und beratend als auch vernetzend aufgebaut. Zielpublikum sind Schulen, Sportvereine, Medienschaffende, Forschende und die breite Öffentlichkeit. Mehr

Mein gutes Recht

11.11.2019 – Die UNO-Kinderrechtskonvention feiert 2019 ihr 30-jähriges Bestehen. Im neuen Praxismagazin ventuno und im Themendossier von éducation21 finden Lehrpersonen Vorschläge, wie sie die Kinderrechte im Sinne der Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) im Unterricht integrieren können.  Mehr

Die Luftqualität verbessern!

08.11.2019 – Schülerinnen und Schüler des Zyklus 3 lernen auf der Plattform www.luftlabor.ch, was Luftqualität ausmacht und wie diese aktiv beeinflusst werden kann. Die Website bietet umfassende Unterrichtsmaterialien zu Luft und Luftqualität. Eine Slideshow auf der Startseite dient neu als Einstieg zum Thema.  Mehr

Mathematik beginnt im Kindergarten

06.11.2019 – In der neuen Broschüre «Mathe treiben im Kindergarten» der PH Zug werden die eher abstrakten Vorgaben des Lehrplans 21 mit konkreten Beispielen aus dem Unterricht erklärt. Die Broschüre enthält eine Checkliste für Kindergartenlehrpersonen und steht kostenlos zum Download bereit.   Mehr

Preis für Bildungsforschung geht ins Tessin

04.11.2019 – Der Schweizer Preis für Bildungsforschung 2019 geht unter anderem an Benedetto Lepori von der Università della Svizzera italiana (USI). Die prämierte Studie untersucht den Wettbewerb zwischen europäischen Hochschulen um gute Forschende. Mit dem Preis wird innovative und exzellente Bildungsforschung ausgezeichnet. Mehr

Edulog - Login für das digitale Lernen

31.10.2019 – Die EDK hat vergangene Woche der Errichtung von Edulog zugestimmt. Die Föderation der Identitätsdienste im Bildungsraum Schweiz, bisher bekannt unter dem Projektnamen FIDES, ermöglicht Kindern und Jugendlichen im Bildungssystem Schweiz den Zugriff auf Online-Dienste, die im schulischen Kontext verwendet werden. Eine Nutzung wird im Schuljahr 2020/21 möglich. Mehr

In Sternenwoche Kindern aus Burundi helfen

29.10.2019 – Die diesjährige Sternenwoche findet vom 18. bis 24. November statt. Unter dem Motto «Kinder helfen Kindern in Not» können Schülerinnen und Schüler in der Klasse oder in der ganzen Schule für die 35'000 burundischen Flüchtlingskinder in Ruanda sammeln. Die besten Ideen für Sammelaktionen werden prämiert. Mehr

Sprachenwettbewerb «Linguissimo»

28.10.2019 – Zum zwölften Mal lädt der nationale Sprachenwettbewerb «Linguissimo» Klassen der Sekundarstufe II ein, sich schriftlich über Sprachgrenzen hinweg auszutauschen. Mit einem pädagogischen Dossier lässt sich die Teilnahme in den Unterricht integrieren. Zu gewinnen gibt es Preise wie etwa 500 Franken für die Klassenkasse. Mehr

Wenn Mama oder Papa trinkt

24.10.2019 – In der Schweiz leben Zehntausende Kinder mit einem alkoholabhängigen Elternteil. Häufig schweigen sie aus Loyalität zu ihren Eltern über ihre Not. Um betroffenen Kindern und Jugendlichen Antworten auf ihre Fragen zu liefern, hat Sucht Schweiz die Plattform www.mamatrinkt.ch bzw. www.papatrinkt.ch ins Leben gerufen. Mehr

Statistik für die Hosentasche

22.10.2019 – Einen guten Überblick, aber auch viele Detailinformationen zu den Bildungsinstitutionen in der Schweiz bietet eine kürzlich erschienene, kostenlose Taschenstatistik. Auf 22 Seiten finden sich Kennzahlen, Grafiken und kurze Texte, gegliedert nach Bildungsstufe, Grösse, Trägerschaft und räumlicher und sprachlicher Verteilung.  Mehr

Parlamentswahlen 2019: Mehr Lehrpersonen in Bern

21.10.2019 – Nicht nur grüner und weiblicher, sondern auch «pädagogischer»: An den Parlamentswahlen vom 20. Oktober 2019 hat das Stimmvolk neu sechs Lehrerinnen und Lehrer in die grosse Kammer gewählt. Damit hat sich der Anteil an Lehrpersonen unter den Nationalrätinnen und -räten mehr als verdoppelt.  Mehr

Gute Ausbildungssituation für Jugendliche

18.10.2019 – Rund 74'000 Jugendliche haben diesen Sommer die Schule abgeschlossen. 49 Prozent wählten eine berufliche Grundbildung, 37 Prozent den allgemeinbildenden Weg und 14 Prozent eine Zwischenlösung. Dies zeigt das neuste Nahtstellenbarometer des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation. Mehr

«Alles ist vernetzt!»

15.10.2019 – Das Fumetto Comic Festival in Luzern schreibt jährlich einen Wettbewerb aus. Comic-Schaffende erhalten so die Möglichkeit, sich der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Das diesjährige Thema lautet «Alles ist vernetzt!». Auch Schulklassen können am Wettbewerb teilnehmen. Mehr

Historisches Lexikon im digitalen Kleid

10.10.2019 – In diesem Sommer ist die elektronische Datenbank des Historischen Lexikons der Schweiz durch eine benutzerfreundliche Website abgelöst worden. Dies ermöglicht es, die 36'000 Artikel des dreisprachigen Nachschlagewerks laufend zu aktualisieren und mit Videos und Bildern multimedial aufzubereiten. Mehr

top


# #