Aktuell

Projekte für die Umwelt

18.02.2019 – Die Stiftung Pusch prämiert zum zweiten Mal Klassenprojekte zu Umweltthemen. Einsendeschluss für Projekte ist der 31. März 2019. Das Projekterlebnis kombiniert das Engagement für die Umwelt mit der Förderung methodischer und sozialer Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern. Mehr

Wer sein Kind nicht frühzeitig integriert, soll zahlen

13.02.2019 – Das Kantonsparlament Thurgau möchte, dass Eltern, die sich vor Schuleintritt zu wenig um die Integration ihrer Kinder bemühen, für Deutschunterricht oder Dolmetscher bei Elterngesprächen bezahlen müssen. Dafür hat es eine Motion verabschiedet, die den Regierungsrat mit einer Standesinitiative beauftragt.  Mehr

43 Kurzfilme für die 43. Ausgabe

12.02.2019 – An den Schweizer Jugendfilmtagen nehmen 43 Kurzfilme am Wettbewerb teil. Die Ukraine ist die Fokusregion der diesjährigen Ausgabe, die vom 13. bis 17. März 2019 in Zürich stattfindet. Für den Filmnachwuchs werden ein Pitching-Wettbewerb und Ateliers angeboten; die Anmeldefrist läuft bis zum 15. Februar beziehungsweise 3. März.  Mehr

Ja zu mehr IT-Bildung

11.02.2019 – Das St. Galler Stimmvolk hat am Abstimmungssonntag vom 10. Februar 2019 dem Sonderkredit für die IT-Bildungsoffensive deutlich zugestimmt. In den kommenden acht Jahren werden 75 Millionen Franken in diesen Bereich investiert. Der Kantonale Lehrerinnen- und Lehrerverband St. Gallen KLV hatte sich für ein Ja eingesetzt. Mehr

Zweiter Schweizer Vorlesetag

07.02.2019 – Am 22. Mai 2019 findet zum zweiten Mal der Schweizer Vorlesetag statt. Klassen können ihre Vorleseaktionen auf der Website anmelden. Der Vorlesetag ist eine Initiative des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien (SIKJM). Mehr

Gemeinsam Bildung verantworten

05.02.2019 – Unter dem Motto «Verantwortung für Bildung – Ansprüche, Realität, Möglichkeiten» befasst sich das kommende Bildungs- und Schulleitungssymposium vom 25. bis 27. September 2019 an der PH Zug mit den Herausforderungen, die an ein verantwortliches Handeln in Zusammenhang mit Bildung geknüpft sind. Mehr

WhatsApp ist nicht datenschutzkonform

04.02.2019 – Die Winterthurer Schulpflege hat ein WhatsApp-Verbot für die schulische Kommunikation erlassen. Damit stützt sie sich auf die Empfehlungen des LCH. Messenger-Dienste wie WhatsApp seien mit den Datenschutzanforderungen nicht vereinbar, bemängelt Beat W. Zemp, Zentralpräsident LCH, in einem Beitrag in der NZZ am Sonntag. Mehr

Berührung unter der Lupe

01.02.2019 – Die Sendung «Input» auf Radio SRF3 widmete sich am 27. Januar 2019 dem Thema «Bitte (nicht) berühren!». Dass Berührungen für den Menschen wichtig sind und dass es dabei auch Grenzen zu akzeptieren gilt, war eines der Themen. Dabei wurde auch auf den Leitfaden «Integrität respektieren und schützen» des LCH hingewiesen. Mehr

Präsidentenwechsel beim VSLCH

30.01.2019 – An der Delegiertenversammlung des Verbands Schulleiterinnen und Schulleiter Schweiz VSLCH wurde am 23. Januar Thomas Minder zum neuen Präsidenten des Verbands gewählt. Minder tritt am 1. August 2019 die Nachfolge von Bernard Gertsch an. Dieser leitet den Verband seit 2011 und tritt nun in den Ruhestand. Mehr

Ehrendingen verbietet Elterntaxis

28.01.2019 – Die Gemeinde Ehrendingen (AG) wird ab Mitte Februar für zwei Monate ein Verbot von Elterntaxis testen. Wie die Tagesschau von SRF am 24. Januar berichtete, hat der dortige Gemeinderat beschlossen, mit einem Halteverbot für weniger Verkehrschaos vor den Schulen zu sorgen. Der LCH hat sich bereits 2016 mit Elterntaxis beschäftigt. Mehr

SER bedauert Entscheid der Lauterkeitskommission

24.01.2019 – Die Schweizerische Lauterkeitskommission hat eine Beschwerde des Syndicat des enseignants romands SER gegen MediaMarkt abgelehnt. MediaMarkt hatte im Sommer versucht, Kinder mit Gutscheinen für gute Noten zu belohnen. Der SER und drei weitere Verbände verurteilen ein solches Vorgehen des Elektronikmarkts.  Mehr

Kritik am Social-Media-Auftritt

23.01.2019 – Ein Zürcher Primarlehrer hat erotische Bilder von sich auf Instagram gepostet. Im Interview mit «20 Minuten» nimmt Beat W. Zemp, Zentralpräsident LCH, Stellung. «Die Bilder sind mit der Vorbildfunktion einer Lehrperson nicht vereinbar.» Damit verfüge der Lehrer offensichtlich nicht über die für den Beruf nötigen Medienkompetenzen. Mehr

Jetzt beim Luftsprung-Wettbewerb mitmachen!

21.01.2019 – Derzeit führt die Plattform MeineRaumluft.ch ihren zweiten Luftsprung-Wettbewerb durch. Das Ziel des Wettbewerbs ist es, Schülerinnen und Schüler aller Schulstufen für das Thema Raumluft zu sensibilisieren. In der zweiten Ausgabe sollen sie eine AirWoman und einen AirMan zeichnen, die gegen böse Luftschadstoffe kämpfen. Mehr

Mit neuer Schriftart Texte besser aufnehmen

18.01.2019 – Forschende in Australien haben eine neue Schriftart entwickelt, die den Leseprozess bewusst verlangsamt. Der Clou: Wer Texte in «Sans Forgetica» liest, soll sich den gelesenen Inhalt im Vergleich zu den gängigen Schriftarten langfristig besser einprägen können. Sans Forgetica kann kostenlos im Netz heruntergeladen werden. Mehr

Wettbewerb für technikbegeisterte Jugendliche

16.01.2019 – Sportlichen Nervenkitzel mit einer schulischen Herausforderung kombinieren – dazu bietet die World Robot Olympiad Gelegenheit. In der Saison 2019 finden erstmals Regionalwettbewerbe statt. Die besten Teams aus diesen Wettbewerben treten dann am grossen Schweizer-Finale in Aarburg (AG) gegeneinander an. Mehr

Teachers’ Day im Olympischen Museum

14.01.2019 – Anlässlich der Olympischen Jugend-Winterspiele 2020 in Lausanne hält das Olympische Museum ein Spezialangebot für Schulklassen zu den Olympischen Werten bereit. Interessierte Lehrpersonen können sich darüber am Giant Teachers’ Day vom 30. Januar 2019 informieren. Anmeldeschluss ist der Freitag, 25. Januar. Mehr

«Zwingli» ab 17. Januar im Kino

10.01.2019 – Am 17. Januar 2019 läuft der Film über den Zürcher Reformator Huldrych Zwingli in den Kinos an. Das Historiendrama zeichnet nach, wie der junge Priester mit seinen kirchenkritischen Predigten fast einen Bürgerkrieg entfachte. Entsprechendes Schulmaterial hat die PH Luzern ausgearbeitet. Mehr

Neue Direktorin im SBFI

08.01.2019 – Seit 1. Januar 2019 verfügt das Staatssekretariat für Bildung, Innovation und Forschung SBFI über eine neue Staatssekretärin. Martina Hirayama hat die Nachfolge von Mauro Dell'Ambrogio angetreten, der in Pension gegangen ist. Sie leitete ab 2011 die School of Engineering der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Mehr

Förderung von Begabungspotenzialen als Grundauftrag

07.01.2019 – Zum Grundauftrag der Schule gehört es, die Begabungspotenziale an beiden Enden des Spektrums durch differenzierenden Unterricht zu fördern. Dafür braucht es entsprechende Ressourcen, gezielte Aus- und Weiterbildung der Lehrpersonen und flächendeckend verfügbare Förderangebote, wie der LCH in einem Positionspapier fordert. Mehr

Der Wolf im Natur-Museum Luzern

18.12.2018 – Kaum ein anderes Tier polarisiert so sehr wie der Wolf. Das Natur-Museum Luzern zeigt bis 28. April 2019 zwei sich ergänzende Ausstellungen zur Geschichte, Biologie und Rückkehr des Wolfes sowie zum Verhältnis Mensch-Wolf. Am 9. und 14. Januar findet je eine Lehrpersoneneinführung statt, eine Anmeldung ist erforderlich. Mehr

Informationskompetenz spielerisch aufbauen

17.12.2018 – Digital Natives erwecken oftmals den Eindruck, über gute Informationskompetenzen zu verfügen. Verschiedene Studien belegen aber deutliche Schwächen bei Schweizer Schülerinnen und Schülern im Umgang mit Informationen. Eine Internet-Rallye der Universität St. Gallen (HSG) soll dies ändern. Mehr

Bildungspolitische Vorlagen in der Wintersession

14.12.2018 – In der abgeschlossenen Wintersession hat das Parlament im Bundesbudget 2019 mehr Mittel für die Bildung gewährt als ursprünglich vorgesehen. Bezüglich Gleichstellungsgesetz haben sich die Räte darauf geeinigt, Unternehmen ab 100 Angestellten zu Lohnanalysen zu verpflichten, und die Vorlage in der Schlussabstimmung angenommen. Mehr

Gezeichnet 2018: Die besten Schweizer Pressezeichnungen

12.12.2018 – Vom 14. Dezember 2018 bis zum 10. Februar 2019 stellt das Museum für Kommunikation die besten Schweizer Pressezeichnungen des Jahres 2018 aus. «Gezeichnet 18» findet zum elften Mal statt und zeigt über 200 Werke von rund 50 Zeichnerinnen und Zeichnern.  Mehr

Für Gesundheit sensibilisieren

10.12.2019 – Für den Gesundheitsschutz zu sensibilisieren ist das Ziel des Gesundheitsbarometers von LCH und SER. Es enthält Informationen zu gesundheitsrelevanten Aspekten wie Luft, Lärm und Licht und lädt ein, diesen Faktoren im eigenen Schulzimmer und Schulhaus mehr Beachtung zu schenken. Mehr

Family Days in der Umwelt Arena

06.12.2018 – Vom 19. Dezember 2018 bis zum 6. Januar 2019 bietet die Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach die Family Days mit vergünstigten Eintrittspreisen für Familien mit Kindern an. Diese können sich auf dem Spass-Trail mit Food Waste auseinandersetzen oder ein Frappé am Velo erstrampeln. Mehr

Filmbildungskurs in Solothurn

04.12.2018 – «Kinokultur in der Schule» organisiert anlässlich der 54. Solothurner Filmtage einen Filmbildungskurs für Lehrpersonen aller Altersstufen. Thema des Kurses ist das Zusammenspiel von Literatur und Film. Die Teilnehmenden erfahren, inwiefern die sogenannte Adaption alles andere als simpel ist. Mehr

Wettbewerb zum Sprachaustausch

03.12.2018 – Zum elften Mal lädt der nationale Sprachwettbewerb Linguissimo Klassen der Sekundarstufe II ein, sich schriftlich über Sprachgrenzen hinweg auszutauschen. Schreibübungen, Kreativität und Fremdsprachenpraxis werden mithilfe eines neuen didaktischen Dossiers in den Unterricht integriert. Es gibt zudem verschiedene Preise zu gewinnen. Mehr

Kinder und Jugendliche besser vor Tabak schützen

30.11.2018 – Eine Allianz aus 85 Schweizer Gesundheitsorganisationen, zu welchen auch der LCH gehört, lehnt das vom Bundesrat vorgestellte Tabakproduktegesetz ab. Darin fehlt etwa ein umfassendes Werbeverbot für Tabakprodukte zum Schutz von Kindern und Jugendlichen. Die Allianz fordert deshalb, die Vorlage im Parlament anzupassen. Mehr

Klare Abfuhr für Anti-Lehrplan-21-Vorlagen

27.11.2018 – Aufatmen bei den Bündner Lehrpersonen: Am Abstimmungssonntag hat das Stimmvolk die kantonale Doppelinitiative «Gute Schule Graubünden» mit rund 75 Prozent verworfen. Der Verband Lehrpersonen Graubünden LEGR freut sich über das deutliche Resultat zu den Vorlagen, die sich gegen die Umsetzung des Lehrplans 21 richteten. Mehr

Präsidentenkonferenz LCH in Interlaken

26.11.2018 – Mitten im touristischen Hotspot der Schweiz widmeten sich die Präsidentinnen und Präsidenten der Mitgliedsorganisationen LCH ihren «Geschäften». Neben der Gesundheit von Lehrpersonen, neuen Publikationen und weiteren bildungspolitischen Themen stand am 23. und 24. November 2018 in Interlaken auch die Arbeitszeit im Fokus der gemeinsamen Konferenz. Mehr

Schulkongress Bewegung und Sport

23.11.2018 – Im Oktober 2019 führt der Schweizerische Verband für Sport in der Schule (SVSS) seinen 5. Schulkongress «Bewegung und Sport» in Magglingen durch. Die dreitägige Veranstaltung richtet sich an Lehrpersonen vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe II. Magglingen wird so zum Kompetenzzentrum für «Bewegte Schule», den Sportunterricht sowie «Eigene Bewegung und Gesundheit». Mehr

Wie sich Kindergartenkinder bewegen

20.11.2018 – In einem überkantonalen Forschungsprojekt wurde in der Stadt Zürich und im Kanton Uri untersucht, ob es bezüglich Motorik Unterschiede zwischen Kindergartenkindern in städtischen und ländlichen sowie in Regel- und Bewegungskindergärten gibt. Analysiert wurden das «Sich-Bewegen» und das «Etwas-Bewegen». Nun liegen die Resultate vor.  Mehr

Hilfe für Sulawesi

19.11.2018 – Am 29. September 2018 haben ein verheerendes Erdbeben und ein davon ausgelöster Tsunami die indonesische Insel Sulawesi schwer getroffen. Nach Schätzungen haben mehrere Tausend Menschen ihr Leben verloren. Der LCH unterstützt den Spendenaufruf einer internationalen Lehrerorganisation und bittet seine Mitglieder um Mithilfe. Mehr

Hackathon zu Mehrsprachigkeit

15.11.2018 – Das Forum Helveticum führt gemeinsam mit Opendata.ch am 23. und 24. November 2018 in Zürich einen Hackathon zum Thema «Mehrsprachigkeit 4.0» durch. Die zwei vielversprechendsten Projekte werden mit Coaching, Preisgeld und Zugang zum passenden Netzwerk prämiert. Der Anlass richtet sich auch an Lehrpersonen.  Mehr

Jugendrecht für Lernende jetzt online

13.11.2018 – Den Jugendratgeber «Ich kenne meine Rechte» vom Schweizerischen Gewerkschaftsbund (SGB) gibt es neu auch online. Der SGB-Bestseller, der Fragen zu Arbeitsbedingungen, Sozialversicherungen oder Steuern beantwortet, ist mit einem übersichtlichen Nachschlagewerk und einer Suchfunktion viel einfacher abzufragen. Mehr

Beliebter Treffpunkt in Bern

12.11.2018 – Drei Tage lang drehte sich in Bern alles um die Bildung. Die Messe Swissdidac vom 7. bis 9. November 2018 lockte 13'000 Besucherinnen und Besucher aus dem In- und Ausland an. Das sind zehn Prozent mehr als bei der Durchführung 2016. Unter den 270 Ausstellenden war auch der LCH mit einem gut besuchten Messestand. Mehr

Messewoche in Zürich

08.11.2018 – Diesen Monat finden in Zürich gleich zwei Messen statt, die sich der Aus- und Weiterbildung widmen. An der Berufsmesse Zürich können sich Jugendliche über 240 Lehrberufe und zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten informieren. Die Master-Messe in Zürich-Oerlikon richtet sich an Bachelor-Studierende sowie Hochschulabsolventinnen und -absolventen. Mehr

Heidi Simoni erhält Bildungspreis der PHZH

06.11.2018 – Heidi Simoni setzt sich als Leiterin des Marie Meierhofer Instituts für das Kind für die frühkindliche Bildung und Förderung ein. Für ihr Engagement wird sie nun mit dem Bildungspreis der PH Zürich ausgezeichnet. Simoni freut sich über den Preis: «Er ist eine schöne Anerkennung für das, was unser Institut leistet.» Mehr

Treffpunkt für Berufswahl und Weiterbildung

05.11.2018 – Die Zentralschweizer Bildungsmesse (Zebi) vom 8. bis 11. November 2018 bietet einen guten Überblick für all diejenigen, die sich mit der Berufswahl oder der Weiterbildung beschäftigen. Über 140 Berufe und 600 Weiterbildungsangebote werden vorgestellt. Sie ist jeweils von 9 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist kostenlos. Mehr

Nationale Woche zum Programmieren

01.11.2018 – Im Computational Thinking-Projekt der PH FHNW lernen Schülerinnen und Schüler, mit Tutorials eigene Computerspiele zu programmieren. Diese Tutorials sind auch Teil der Swiss Computer Science Education Week vom 3. bis 9. Dezember 2018, an der interessierte Schulklassen kostenlos teilnehmen können. Mehr

Rituale an Schulen

30.10.2018 – Manche wirken im Hintergrund und leise, manche sind auffällig und stehen im Rampenlicht – Rituale. Das neuste Buch im Verlag LCH «Rituale an Schulen – Wirksam und unterschätzt» widmet sich dem Thema in Praxis, Theorie und Bild. Leserinnen und Leser erwartet keine Checkliste, sondern eine Fülle an Beispielen, die inspirieren.  Mehr

D-EDK löst sich per Ende Jahr auf

29.10.2018 – Nach der erfolgreichen Einführung des Lehrplans 21 hat die Deutschschweizer Erziehungsdirektoren-Konferenz (D-EDK) beschlossen, sich per Ende 2018 aufzulösen und die interkantonale Zusammenarbeit in der Bildung neu zu strukturieren. Der LCH nimmt den Entscheid der D-EDK mit Skepsis zur Kenntnis. Mehr

Die Spitzen der Gesellschaft

26.10.2018 – Ab dem 26. Oktober 2018 zeigt das Textilmuseum St. Gallen die Ausstellung «Die Spitzen der Gesellschaft» und präsentiert damit die Sammlung historischer Spitzen des Museums. Zur Ausstellung wird ein vielfältiges Vermittlungsangebot mit Workshops für verschiedene Altersstufen angeboten. Mehr

Übergänge im Bildungs- und Betreuungsalltag

24.10.2018 – Im Bildungs- und Betreuungsalltag vieler Kinder gibt es Schnittstellen, etwa beim Wechsel von einer Schulstufe zur nächsten. Die Publikation «Übergänge in der Bildung und Betreuung von Kindern erleichtern» der Organisationen Kibesuisse und pro enfance zeigt neun Praxisbeispiele gelungener Übergänge aus der ganzen Schweiz. Mehr

Religion und Kultur unterwegs im Dialog

22.10.2018 – Das nationale Vermittlungsprojekt «Dialogue en Route» von Iras Cotis bietet Schulklassen die Möglichkeit, die religiöse und kulturelle Vielfalt der Schweiz zu entdecken. Zum bestehenden Programm in der Ostschweiz kommen seit diesem Monat neu rund 20 Angebote in der Nordwest- und Zentralschweiz hinzu. Mehr

Comic-Wettbewerb zum Velo

18.10.2018 – Das Fumetto Comic Festival in Luzern schreibt jährlich einen Wettbewerb aus. Er soll Comic-Schaffenden die Möglichkeit bieten, sich einem internationalen Vergleich zu stellen und der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Das aktuelle Wettbewerbsthema lautet Velo. Einsendeschluss ist der 4. Januar 2019. Mehr

Faktenblatt des LCH zu Resilienz

16.10.2018 – Wer trotz widriger Lebensumstände ein positives Leben aufbaut und dieses auch nach erschütternden Ereignissen erhält, besitzt eine ausgeprägte psychische Widerstandskraft. Mit einem Faktenblatt zu dieser sogenannten Resilienz lanciert der LCH auch eine neue Kategorie, die die bestehenden Positionspapiere und Stellungnahmen ergänzt. Mehr

Für Sportgeschichte begeistern

12.10.2018 – Mit dem Projekt «Swiss Sport History Goes Public» möchte die Universität Luzern jungen Menschen einen Zugang zur Sportgeschichte ermöglichen. Das Projekt geht auf die Jugendlichen zu, besucht sie in Schulen und Sportvereinen und möchte sie für die neusten Resultate der Sportgeschichte begeistern. Mehr

(K)Ein Dach über dem Kopf

10.10.2018 – Kinder werden traumatisiert, wenn sie durch Kriege, Armut oder Naturkatastrophen ihr Zuhause verlieren. Die diesjährige, zehnte Ausgabe der Spendenaktion «Jeder Rappen zählt» steht unter dem Motto «Für ein Dach über dem Kopf». Für Lehrpersonen der Mittelstufe und der Sekundarstufe I ist ein Dossier zum Thema verfügbar.  Mehr

Rundum starke und gesunde Kinder

08.10.2018 – Für Kindergartenlehrpersonen bietet das Kompetenzzentrum für öffentliche Gesundheit RADIX über kantonale Fachstellen das Weiterbildungsmodul Purzelbaum Kindergarten «rundum stark» an. Die für den Kindergartenalltag massgeschneiderten Inhalte unterstützen die Förderung der psychischen Gesundheit der Kinder. Mehr

Buchknacker zeichnen und gewinnen

05.10.2018 – Die Online-Bibliothek Buchknacker führt zu ihrem fünfjährigen Jubiläum einen Wettbewerb durch. Kinder und Jugendliche können eine Buchknacker-Figur malen und diese bis zum 28. Februar 2019 einsenden. Die Online-Bibliothek bietet Hörbücher und E-Books speziell für Kinder und Jugendliche mit Legasthenie oder AD(H)S an. Mehr

News zum Lehrplan 21 auf einen Blick

04.10.2018 – Die Website www.lehrplan.ch bietet nicht nur einen umfassenden Überblick zum Lehrplan 21, sondern informiert zweimal im Jahr über News bezüglich des neuen Curriculums. Neu sind 21 Lehrpläne, eine englische Version des Lehrplans 21 und diverse Broschüren auf der Website abrufbar. Mehr

Lehrmittel zum Datenschutz

02.10.2018 – Um Schülerinnen und Schüler für einen verantwortungsvollen Umgang mit persönlichen Daten und digitalen Medien zu sensibilisieren, hat der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte ein Lehrmittel für die Sek I und II entwickelt. Das online verfügbare Lehrmittel ist konform mit dem Lehrplan 21. Mehr

Bildungspolitische Vorlagen in der Herbstsession

28.09.2018 – In der abgelaufenen Herbstsession schwächte der Nationalrat das umkämpfte Gleichstellungsgesetz weiter ab. Das Parlament hat sich auch für Vorlagen ausgesprochen, gemäss denen der Bund die Schaffung von Kinderbetreuungsplätzen sowie die Kandidatur zur Ausrichtung von Berufsweltmeisterschaften unterstützen muss. Mehr

Über Bildungssponsoring – und andere Details

26.09.2018 – Die Schule ist fürs Sponsoring so interessant, weil sie die einzige Institution ist, in der Unternehmen flächendeckend einen Jahrgang erreichen können. Über dieses Thema, aber auch Persönliches wie eine Begegnung mit Nelson Mandela sprach Beat W. Zemp, Zentralpräsident LCH, im Interview für die Sendung «Blick ins Feuilleton». Mehr

Kleine Kinder – Kleiner Lohn? Enough!

24.09.2018 – Am 22. September 2018 haben in Bern 20’000 Personen gegen Lohndiskriminierung demonstriert. Neben Vertreterinnen und Vertretern von Gewerkschaften und Parteien war der LCH an vorderster Front dabei. Die Botschaft war klar: Schluss mit struktureller Diskriminierung im Lehrberuf. Mehr

Deutlicher Abstimmungssonntag

24.09.2018 – Der Abstimmungssonntag vom 23. September 2018 zeichnet sich durch deutliche Entscheide des Stimmvolks aus. Es sagte auf nationaler Ebene klar Ja zur Stärkung der Velowege und ebenso deutlich auf kantonaler Ebene Nein zur Bündner Fremdspracheninitiative, zur Initiative «Für eine hohe Bildungsqualität im Kanton Luzern» und zu einem Tessiner Schulreformprojekt. Mehr

Treffpunkt der Bildung in Bern

20.09.2018 – Vom 7. bis 9. November 2018 heissen die Swissdidac und Worlddidac Bern ihre Besucherinnen und Besucher auf dem Bernexpo­-Gelände willkommen. Die nationale Weiterbildungsplattform für Bildungsverantwortliche zeigt neue Trends und bietet in Foren und Workshops die Möglichkeit zur Vertiefung. Mehr

Basler Erklärung: Digitale Technologien an Schulen

17.09.2018 – Die drei Lehrerdachverbände LCH (Schweiz), GÖD-aps (Österreich) und VBE (Deutschland) haben an ihrem Spitzentreffen die länderübergreifende Basler Erklärung zu digitalen Technologien an Schulen unterzeichnet. Diese fordert unter anderem ausreichende Ressourcen und eine zeitgemässe technische Infrastruktur für Schulen. Mehr

Pädagogik vor Technik

13.09.2018 – An der gemeinsamen Sitzung der Präsidentenkonferenz LCH und des erweiterten Komitees SER vom 12. September 2018 in Bern haben die Spitzen der beiden Dach-verbände das gemeinsame Positionspapier «Schule in einer digitalisierten Welt» verabschiedet. Darin formulieren sie fünf Gelingensbedingungen. Mehr

Bei der Arbeit mitdenken

11.09.2018 – Vor fünf Jahren hat die Eidgenössische Koordinationskommission für Arbeitssicherheit EKAS die Kampagne «BE SMART WORK SAFE» lanciert. Ziel der Kampagne war und ist es, Jugendliche für Arbeitssicherheit zu sensibilisieren. Neu setzen die Initiantinnen und Initianten auf Interaktivität und Onlinekanäle. Mehr

Mit Munggen die Schweiz erkunden

06.09.2018 – Was ist ein Geotop? Welche Aufgabe hat ein Meier? Wann war Goethe zum ersten Mal auf dem Gotthard? Die App SQWISS verknüpft durch Augmented Reality kulturhistorische Plätze in der Schweiz mit Wissensfragen. Dafür müssen virtuelle Murmeltiere aus ihren ebenso virtuellen Bauten gelockt werden, wovon es derzeit 600 im Kanton Uri gibt. Mehr

LEGR: Nein zu Doppelinitiative

05.09.2018 – Der Grosse Rat Graubünden hat sich gegen eine Doppelinitiative zur Volksschule ausgesprochen. Diese würde zu einer Kompetenzverschiebung von der Regierung zum Kantonsparlament und zu mehr Mitsprache durch das Volk führen. Der Verband Lehrpersonen Graubünden LEGR begrüsst den Entscheid, wie Sandra Locher Benguerel, Präsidentin LEGR, im Kurzinterview erklärt.  Mehr

Lehrstellensuche einfach gemacht

03.09.2018 – Bis Ende August sind die offenen Lehrstellen in den Deutschschweizer Kantonen auf dem Informationsportal berufsberatung.ch aufgeschaltet worden. In diesem Jahr können Jugendliche noch einfacher nach offenen Lehrstellen auf dem Portal suchen, das zudem nützliche Berufsinformationen und Bewerbungstipps enthält.  Mehr

Baukultur im Unterricht

31.08.2018 – Baukultur in die Bildung zu bringen ist ein Ziel des Vereins Archijeunes. Auf seiner Website können Lehrpersonen Unterrichtseinheiten zur Baukulturvermittlung für alle Zyklen der Volksschule und das Gymnasium herunterladen. Zudem können sie nach passenden Vermittlerinnen und Vermittlern sowie Experten suchen. Mehr

Seitenwechsel am Zukunftstag

28.08.2018 – Am 8. November 2018 findet der diesjährige Nationale Zukunftstag statt. Zahlreiche Betriebe, Organisationen, Berufsfachschulen und Hochschulen laden Mädchen und Jungen der fünften bis siebten Klasse ein, die Vielfalt der Berufswelt zu entdecken. Im Fokus steht dabei ein Seitenwechsel.  Mehr

Ohne Grenzen: Europäische Tage des Denkmals

27.08.2018 – Zum 25-Jahr-Jubiläum bieten die Europäischen Tage des Denkmals vom 1. bis zum 23. September 2018 Einblick hinter die Kulissen wertvoller Bauten und Bräuche. Unter dem Titel «Ohne Grenzen» machen sie an über 350 Orten und in über tausend Veranstaltungen im ganzen Land das Schweizer Kulturerbe für alle zugänglich.  Mehr

Gestärkt für die Aufgabe in der PK

24.08.2018 – In den Stiftungsräten von Pensionskassen ist neben der Arbeitgeberseite auch jene der Arbeitnehmer vertreten. Einmal jährlich organisiert der LCH für Lehrpersonen, die in ihrem Kanton diese Funktion wahrnehmen, eine Austauschplattform. Das Fachreferat an der elften Durchführung bot wertvolle Tipps für die Tätigkeit. Mehr

Das Velofahren stärken

21.08.2018 – Am 23. September 2018 entscheiden die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger über den «Bundesbeschluss Velo». Mit ihm sollen Velowege künftig rechtlich gleich behandelt werden wie Fuss- und Wanderwege. Der Bund müsste dadurch Grundsätze für Velowegnetze festlegen. Der LCH unterstützt das Anliegen.  Mehr

Mehr Mobilitätsaufenthalte bewilligt

20.08.2018 – Movetia ist seit 2017 dafür verantwortlich, Fördermittel für Bildungsaufenthalte im Rahmen des Schweizer Programms zu Erasmus+ zu vergeben. In diesem Jahr konnte die Agentur mehr Mobilitäten bewilligen, besonders im schulischen Bereich, wo sich die Zahl der zugesprochenen Projekte verdreifacht hat. Mehr

top


# #