Artikel

Family Days in der Umwelt Arena

06.12.2018 – Vom 19. Dezember 2018 bis zum 6. Januar 2019 bietet die Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach die Family Days mit vergünstigten Eintrittspreisen für Familien mit Kindern an. Diese können sich auf dem Spass-Trail mit Food Waste auseinandersetzen oder ein Frappé am Velo erstrampeln.

In der Weihnachtszeit dreht sich in der Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach wieder alles um die Kinder und ihre Familien. Diese profitieren an den Family Days vom 19. Dezember 2018 bis zum 6. Januar 2019 von einem vergünstigten Eintrittspreis: Sie bezahlen 28 Franken statt den üblichen 38 Franken. In diesem Angebot ist der Spass-Trail mit Kinderführung, Kerzengiessen und weiteren Programmpunkten enthalten.

Auf der Kinderführung erhalten Kinder – angelehnt an die aktuelle Wechselausstellung «Food Waste – Aus Liebe zum Essen» – Antworten zum Beispiel auf die Frage, weshalb sich Apfel und Banane im Früchtekorb nicht miteinander vertragen. Mit der Knipsbox können sie auch eigene Tipps und Tricks, um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden, fotografieren und gleich digital teilen. In der Werkstatt basteln die Teilnehmenden des Spass-Trails eine Deko-Kerze aus gebrauchtem Wachs mit getrockneten Früchten. Anschliessend erstrampeln sie auf dem Frappé-Velo ihr eigenes Frappé aus überreifen Bananen.

Auf dem Indoor-Parcours stehen spannende Fahrzeuge für Testfahrten bereit. Während Erwachsene mit E-Bikes, Segways oder Elektroautos Runden drehen, warten Tretkarts oder Spacescooters auf die Kinder. An vier Tagen findet ausserdem der Kochplausch statt: In der Umweltküche können Familien kreativ mit Resten kochen. (pd/mw, Bild: Umwelt Arena Schweiz)

Weitere Informationen
www.umweltarena.ch 

top


# #