Artikel

Online-Plattform zu Spiel

02.05.2017 – Spielen heisst, sich freuen, bewegen, zusammen sein, lernen, geniessen und sich fordern. Die Onlineplattform «spielschweiz.ch» möchte Spielenden, Pädagoginnen  und Pädagogen und allen anderen Interessierten eine Plattform bieten, um sich schweizweit zum Thema zu vernetzen.

Auf der Website www.spielschweiz.ch werden bestehende Angebote zum Spielen miteinander vernetzt. Die Plattform bietet Ideen und neue Anregungen zum Thema und unterstützt bei der Vorbereitung von Anlässen und bei der Suche von Spielmaterial. Dabei sollen möglichst viele Leute, von jung bis alt, angesprochen und zum Spielen animiert werden. So wird aktuell beispielsweise auf den 9. Nationalen Spieltag vom 20. Mai 2017 hingewiesen. Die Veranstaltung findet alle drei Jahre statt, in diesem Jahr steht barrierefreies Spielen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Beeinträchtigungen im Zentrum. 

Auf www.spielschweiz.ch finden sich diverse Links zu Spielläden und -verleihern, Spielvereinen, Spielplätzen, Angaben zu Spielpädagoginnen und -pädagogen und Autorinnen und Autoren, die zum Thema publizieren. In den Spiellisten finden sich Spiele geordnet nach Art wie z.B. Würfelspiele, Brettspiele oder Rätsel, immer versehen mit einem weiterführenden Link. (pd)

Weitere Informationen
www.spielschweiz.ch 

top


# #