Artikel

«Schule bewegt» einfach inklusiv

20.09.2019 – Die Online-Plattform «Schule bewegt» von Swiss Olympic bietet Lehrpersonen viele verschiedene Aufgaben, die zu mehr Bewegung im Unterricht anregen. Diese Aufgaben wurden nun mit Hinweisen dazu ergänzt, wie sie auf Personen mit einer Beeinträchtigung angepasst werden können.

Die Onlineredaktion LCH hat im vergangenen Juni darüber berichtet, dass die Plattform «Schule bewegt» in einem neuen Layout mit 133 Aufgaben die Bewegung im Unterricht fördern will. Diese Aufgaben wurden nun mit Inklusionshinweisen ergänzt. In jedem Aufgabenbeschrieb finden Lehrpersonen Hinweise, wie die Aufgabe jeweils bei einer Beeinträchtigung durchgeführt werden kann. «Das gemeinsame Lösen von Bewegungsaufgaben fördert das Erkennen von Gemeinsamkeiten, unterschiedlichen Stärken und baut mögliche Berührungsängste ab», schreibt «Schule bewegt» in ihrem Newsletter.

In einer Auflistung finden Lehrpersonen Anwendungshilfen, die ihnen aufzeigen, wie sie Inklusion mühelos in den bewegten Unterricht einbauen können. Das Inklusionsspecial «Einfach inklusiv» ist in Zusammenarbeit mit der Fachstelle für den Behindertensport in der Schweiz entstanden. Im Vordergrund stehe immer die Freude an der gemeinsamen Bewegung, sowie die Begleitung und Förderung der Schülerinnen und Schüler, ist auf der Plattform weiter zu lesen. (pd/aw)

Weitere Informationen
www.schulebewegt.ch

top


# #