Mediencorner

News

Der LCH veröffentlicht durchschnittlich zwei bis drei News-Meldungen pro Woche zu aktuellen Themen in der Schweizer Bildungslandschaft. 

Schulweg

Tipps für mehr Sicherheit auf dem Schulweg

15.08.2022 – Zum Schulstart sind wieder mehr Kinder als Fussgängerinnen und Fussgänger unterwegs – viele von ihnen zum ersten Mal. Die Beratungsstelle für Unfallverhütung hat Tipps zusammengetragen, wie Eltern ihren Kindern auf dem Schulweg helfen können.
Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)

Gemeinsam das Klima schützen

11.08.2022 – Bereits zum 5. Mal findet im September das «Climat Action Project» statt. Das Projekt unterstützt Schulklassen dabei, Lösungen für den Klimawandel auszuarbeiten. Für den Unterricht gibt es kostenlose Materialien und einen Leitfaden. 
Lehrermangel

Lehrermangel: Medien erkennen den Ernst der Lage

09.08.2022 – An ihrer gemeinsamen Medienkonferenz sprachen der Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz und das Syndicat des Enseignant∙es Romand∙es über verschiedene Themen. Das grösste Medienecho löste der akute Lehrpersonenmangel aus.
Lehrermangel

Lehrermangel: Medien erkennen den Ernst der Lage

09.08.2022 – An ihrer gemeinsamen Medienkonferenz sprachen der Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz und das Syndicat des Enseignant∙es Romand∙es über verschiedene Themen. Das grösste Medienecho löste der akute Lehrpersonenmangel aus.
Geflüchtete Kinder
Lehrermangel

Lehrerinnen- und Lehrer haben genug vom Krisenmodus

08.08.2022 – Zum Schulstart legen der Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz und das Syndicat des Enseignant∙es Romand∙es an einer gemeinsamen Medienkonferenz den Finger auf wunde Punkte. Die Schule befinde sich in einer Krise, finden die Verbände. Sie präsentieren Lösungen.
Altersvorsorge

Umfrage zur AHV-Abstimmung

05.08.2022 – Am 25. September stimmen die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger über die geplante Reform der Altersvorsorge ab. Dabei geht es um die Erhöhung des Rentenalters der Frauen und um eine Anhebung der Mehrwertsteuer. Die Tamedia führt aktuell eine Umfrage zur Abstimmung durch.
Gewalt
Lesen

«Gewalt sollte man nicht tabuisieren»

04.08.2022 – Unter dem Titel «Immer mitten in die Fresse rein» spricht Literaturwissenschaftlerin Anna Stemmann im September an der SIKJM-Jahrestagung über Gewalt in Jugendbüchern. Dabei unterscheidet sie zwischen Effekthascherei und literarischer Relevanz.
Lehrermangel

«Für die Generation Z zählt das Privatleben stärker»

29.07.2022 – Überall mangelt es an Fachkräften. Ein Grund dafür sei die Generation Z, die keine Karriere machen will und lieber nur Teilzeit arbeitet. BILDUNG SCHWEIZ sprach mit Betriebswirtschafterin Antje-Britta Mörstedt über die Eigenheiten dieser Generation und darüber, was das für die Schule bedeutet. 

Freizeitoasen als Denkmäler

28.07.2022 – Die Europäischen Tage des Denkmals beleuchten im September historisch bedeutende Stätten, wo Menschen heute noch ihre Freizeit verbringen. Die Veranstaltungen zeigen auch, was mit solchen Orten nach der Schliessung geschieht.  
Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)
Ferien
Lehrmittel
Schulreise

Reisen und Nachhaltigkeit: Ein Widerspruch?

25.07.2022 – Das Reisen ist in der Schule nicht nur für Klassenausflüge relevant. Als Unterrichtsthema eignet es sich besonders gut für die Zeit nach den Sommerferien. Die Stiftung éducation21 hat ein Dossier mit Lernmaterialien über Ferien- und Freizeitreisen zusammengestellt.

Seite 1 von 86.