Mediencorner

Standpunkt

«Standpunkt» – die Kolumne der GL – ist ein Kommunikationsgefäss der Geschäftsleitungsmitglieder des LCH. Pro Monat schreibt eines der Mitglieder einen Beitrag zu einem aktuellen Geschäft oder brisanten Thema der Bildungslandschaft. In den Beiträgen fliessen nicht nur die persönlichen Sichtweisen und Einschätzungen der GL-Mitglieder ein, sondern sie stützen sich auch auf die Entwicklungen aus dem beruflichen Umfeld der Autorin, des Autors. 

Standpunkte
Lehrermangel

Qualitativer Lehrermangel

30.04.2019 – Seit Jahren macht der LCH auf den drohenden Lehrermangel aufmerksam. Nun zeigt sich dieser an vielen Orten sehr deutlich, wird aber an vielen Schulen noch kaschiert. Sie fragen sich wahrscheinlich nun: wie das? Es geschieht durch die Besetzung von offenen Stellen mit nicht adäquat ausgebildeten Lehrpersonen.
Standpunkte
Frühförderung

Diskussion um frühe Kindheit weiterführen

02.04.2019
Standpunkte
Gleichstellung der Geschlechter

Elternteil 1

05.03.2019
Standpunkte
Digitalisierung

Bewerbungsgespräch mit künstlicher Intelligenz

05.02.2019 – Die rasante Entwicklung digitaler Technologien hat nicht nur Auswirkungen auf die Schule und die Arbeitswelt, sondern auch auf die Stellenbewerbung.
Standpunkte
Standespolitik

Auf den LCH dürfen Sie zählen!

08.01.2019
Standpunkte
Arbeitszeit

Autonomie der Gemeinden wird gestärkt

04.12.2018 – Wer behält die Kontrolle, dass die Zuständigkeiten in der Schule vor Ort geklärt sind?
Standpunkte
Standespolitik

Bildung und Politik

30.10.2018
Standpunkte

Fragen an die Erwartungen

02.10.2018 – Die Bedeutung des Begriffs «Erwartung» ist Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, bestimmt bekannt und bedarf wohl kaum einer Erklärung. Trotzdem erlaube ich mir ein paar Gedanken und vor allem Fragen dazu zu formulieren.
Standpunkte
Gesundheit von Lehrpersonen
Gesundheit von Schülerinnen und Schülern

Gesundheitsschutz im Schulzimmer

28.08.2018
Standpunkte
Abbaumassnahmen
Standespolitik

Dunkle Gewitterwolken am schulpolitischen Himmel

31.07.2018 – So sehr uns in der Realität ein paar kräftige Gewitter gut täten, so sehr verdecken dunkle Gewitterwolken den schulpolitischen Himmel. Die vielerorts mehrheitsfähige, aktuelle Steuerpolitik bedroht massiv die Qualität der Schulen und Bildungsinstitutionen und zeichnet düstere Szenarien.

Seite 3 von 8.